Merken

Maier, Bernhard

Kleines Lexikon der Namen und Wörter keltischen Ursprungs

Daß die Wörter Albion, Avalon, Druide und Whiskey aus dem Keltischen stammen – darauf mag man vielleicht noch von alleine kommen. Aber daß auch das Wort für das typische Gefährt der Wiener, der Fiaker, seine Wurzeln im Keltischen hat, ist schon eine echte Kuriosität. Abgesehen von solchen Überraschungen, hält dieses Lexikon ein Fülle sprach- und kulturgeschichtlich interessanter Informationen bereit und vermittelt einen Überblick über das Weiterleben keltischen Sprachguts in den Sprachen Europas. Es enthält zum einen moderne Wörter und Namen keltischer Herkunft, zum anderen die deutschen Entsprechungen all jener altkeltischen Wörter, die bis heute im Wort- und Namenschatz der europäischen Sprachen weiterleben.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-60179-8

Erschienen am 21. Juli 2010

3. Auflage, 2010

141 S.

Softcover

Broschur 10,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-60179-8

Erschienen am 21. Juli 2010

3. Auflage , 2010

141 S.

Softcover

Softcover 10,95 € Kaufen

Maier, Bernhard

Kleines Lexikon der Namen und Wörter keltischen Ursprungs

Daß die Wörter Albion, Avalon, Druide und Whiskey aus dem Keltischen stammen – darauf mag man vielleicht noch von alleine kommen. Aber daß auch das Wort für das typische Gefährt der Wiener, der Fiaker, seine Wurzeln im Keltischen hat, ist schon eine echte Kuriosität. Abgesehen von solchen Überraschungen, hält dieses Lexikon ein Fülle sprach- und kulturgeschichtlich interessanter Informationen bereit und vermittelt einen Überblick über das Weiterleben keltischen Sprachguts in den Sprachen Europas. Es enthält zum einen moderne Wörter und Namen keltischer Herkunft, zum anderen die deutschen Entsprechungen all jener altkeltischen Wörter, die bis heute im Wort- und Namenschatz der europäischen Sprachen weiterleben.
Webcode: https://www.chbeck.de/840426