Merken

Müller, Rudhard Klaus

Doping

Methoden, Wirkungen, Kontrolle

Die Verwendung unerlaubter Mittel, um sich im sportlichen Wettkampf Vorteile zu verschaffen, ist kein besonders neues Phänomen. Neu sind allerdings die besondere Raffinesse und erschreckende Zunahme, mit der immer neue Substanzen entwickelt und konsumiert werden. Dieses Buch erläutert die Entwicklung des Doping, beschreibt die wichtigsten Substanzen und ihre Auswirkungen und erklärt die Kontroll- und Nachweismöglichkeiten.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-50845-5

128 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 8,95 € Kaufen
Inhalt
1. Einführung

2. Dopingstoffe

3. Dopingmethoden

4. Nichtverbotene Mittel und sportliche Leistung

5. Dopingnachweis: "Screening" und Bestätigung

6. Sanktionen nach Dopingverstößen

7. Rechtliche Aspekte

8. Aufklärung und Prävention
(Erziehung, Medien, Öffentlichkeitsarbeit)

9. Doping im Freizeit- und Breitensport
(gemeinsam mit Carl Müller-Platz)

Anhang
Literatur
Der Welt-Anti-Doping-Code der WADA (Auszüge)
Die Verbotsliste der WADA 2004
Register

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-50845-5

128 S.

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen

Müller, Rudhard Klaus

Doping

Methoden, Wirkungen, Kontrolle

Die Verwendung unerlaubter Mittel, um sich im sportlichen Wettkampf Vorteile zu verschaffen, ist kein besonders neues Phänomen. Neu sind allerdings die besondere Raffinesse und erschreckende Zunahme, mit der immer neue Substanzen entwickelt und konsumiert werden. Dieses Buch erläutert die Entwicklung des Doping, beschreibt die wichtigsten Substanzen und ihre Auswirkungen und erklärt die Kontroll- und Nachweismöglichkeiten.
Webcode: https://www.chbeck.de/12733

Inhalt

1. Einführung

2. Dopingstoffe

3. Dopingmethoden

4. Nichtverbotene Mittel und sportliche Leistung

5. Dopingnachweis: "Screening" und Bestätigung

6. Sanktionen nach Dopingverstößen

7. Rechtliche Aspekte

8. Aufklärung und Prävention
(Erziehung, Medien, Öffentlichkeitsarbeit)

9. Doping im Freizeit- und Breitensport
(gemeinsam mit Carl Müller-Platz)

Anhang
Literatur
Der Welt-Anti-Doping-Code der WADA (Auszüge)
Die Verbotsliste der WADA 2004
Register