Cover Download Merken

Popplow, Marcus

Technik im Mittelalter

Auch das Mittelalter war eine Zeit technischer Innovationen. Architekten, frühe Ingenieure und Vertreter des Handwerks überschritten Grenzen traditionellen Wissens. Sie schufen Neues im Bauwesen, in der Mühlen- und Waffentechnik oder im Textilgewerbe, sie erfanden die Brille, die mechanische Uhr und den Buchdruck. Technik begann schon im Mittelalter die Lebensbedingungen der Menschen zu verändern – darüber gibt Marcus Popplow einen anschaulichen und informativen Überblick.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-74046-6

Erschienen am 04. September 2020

2., durchgesehene und aktualisierte Auflage, 2020

128 S., mit 17 Abbildungen

Softcover

Bibliografische Reihen

Schlagwörter

Broschur 9,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-74046-6

Erschienen am 04. September 2020

2., durchgesehene und aktualisierte Auflage , 2020

128 S., mit 17 Abbildungen

Softcover

Softcover 9,95 € Kaufen

Popplow, Marcus

Technik im Mittelalter

Auch das Mittelalter war eine Zeit technischer Innovationen. Architekten, frühe Ingenieure und Vertreter des Handwerks überschritten Grenzen traditionellen Wissens. Sie schufen Neues im Bauwesen, in der Mühlen- und Waffentechnik oder im Textilgewerbe, sie erfanden die Brille, die mechanische Uhr und den Buchdruck. Technik begann schon im Mittelalter die Lebensbedingungen der Menschen zu verändern – darüber gibt Marcus Popplow einen anschaulichen und informativen Überblick.
Webcode: https://www.chbeck.de/31849432