Leseprobe Merken

Sarnowsky, Jürgen

Die Johanniter

Ein geistlicher Ritterorden in Mittelalter und Neuzeit

Die Johanniter sind neben den Templern und dem Deutschen Orden der bedeutendste geistliche Ritterorden des Mittelalters. Jürgen Sarnowsky erzählt kenntnisreich die bewegte Geschichte des Ordens, der auf ein Kreuzfahrerhospital in Jerusalem zurückgeht, und erklärt, wie es zur Spaltung in die evangelischen Johanniter und die katholischen Malteser kam, die beide bis heute der Krankenpflege verpflichtet sind.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-62239-7

Erschienen am 31. August 2011

128 S., mit 6 Abbildungen und 3 Karten

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 8,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-62239-7

Erschienen am 31. August 2011

128 S., mit 6 Abbildungen und 3 Karten

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen

Sarnowsky, Jürgen

Die Johanniter

Ein geistlicher Ritterorden in Mittelalter und Neuzeit

Die Johanniter sind neben den Templern und dem Deutschen Orden der bedeutendste geistliche Ritterorden des Mittelalters. Jürgen Sarnowsky erzählt kenntnisreich die bewegte Geschichte des Ordens, der auf ein Kreuzfahrerhospital in Jerusalem zurückgeht, und erklärt, wie es zur Spaltung in die evangelischen Johanniter und die katholischen Malteser kam, die beide bis heute der Krankenpflege verpflichtet sind.
Webcode: https://www.chbeck.de/8550534