Merken

Schmid, Alois

Das Neue Bayern

Von 1800 bis zur Gegenwart. Erster Teilband: Staat und Politik

Mit dem aktuellen Band IV,I wird die vollständige Überarbeitung des Spindlerschen Handbuchs zur bayerischen Geschichte fortgesetzt. Er bietet einen eindruchsvollen Überblick über die staatliche und politische Entwicklung Bayerns von der Begründung des modernen Bayerischen Staates unter König Max I zu Beginn des 19. Jahrhunderts bis zu der Regierungszeit der Ministerpäsidenten Strauß, Streibl und Stoiber. Ausgewiesene Kenner der bayerischen Geschichte beschreiben detailreich zentrale Ereignisse aus 200 Jahren deutscher Geschichte in ihrer spezifisch bayerischen Auspägung - so etwa die Machtentfaltung Napoleons, den Vormärz und die 48er Revolution, die Reichsgründung 1871, die Zeit der Weltkriege, der Revolution und des Faschismus sowie über die Nachkriegszeit und den Aufschwung, den Bayern in Wirtschaft und Politik bis zu Gegenwart genommen hat. Es wird deutlich, daß Bayern zu allen Zeiten ein selbständiger und wirkungsmächtiger Faktor der deutschen Geschichte gewesen und geblieben ist.


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-50451-8

Normalpreis bei Abnahme des einzelnen Bandes.

2. Auflage, 2003

XXXIII, 1047 S.

Hardcover (In Leinen)

Sonstiges 98,00 € Kaufen
Sonstiges 88,00 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-50451-8

Normalpreis bei Abnahme des einzelnen Bandes.

2. Auflage , 2003

XXXIII, 1047 S.

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 98,00 € Kaufen
Hardcover (In Leinen) 88,00 € Kaufen

Schmid, Alois

Das Neue Bayern

Von 1800 bis zur Gegenwart. Erster Teilband: Staat und Politik

Mit dem aktuellen Band IV,I wird die vollständige Überarbeitung des Spindlerschen Handbuchs zur bayerischen Geschichte fortgesetzt. Er bietet einen eindruchsvollen Überblick über die staatliche und politische Entwicklung Bayerns von der Begründung des modernen Bayerischen Staates unter König Max I zu Beginn des 19. Jahrhunderts bis zu der Regierungszeit der Ministerpäsidenten Strauß, Streibl und Stoiber. Ausgewiesene Kenner der bayerischen Geschichte beschreiben detailreich zentrale Ereignisse aus 200 Jahren deutscher Geschichte in ihrer spezifisch bayerischen Auspägung - so etwa die Machtentfaltung Napoleons, den Vormärz und die 48er Revolution, die Reichsgründung 1871, die Zeit der Weltkriege, der Revolution und des Faschismus sowie über die Nachkriegszeit und den Aufschwung, den Bayern in Wirtschaft und Politik bis zu Gegenwart genommen hat. Es wird deutlich, daß Bayern zu allen Zeiten ein selbständiger und wirkungsmächtiger Faktor der deutschen Geschichte gewesen und geblieben ist.

Webcode: https://www.chbeck.de/15824

Geschichte Frankens bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts

Das Neue Bayern

Das Alte Bayern. Das Stammesherzogtum bis zum Ausgang des 12. Jahrhunderts

Das Alte Bayern. Der Territorialstaat vom Ausgang des 12. Jahrhunderts bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts

Geschichte der Oberpfalz und des bayerischen Reichskreises bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts

Geschichte Schwabens bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts

Das Neue Bayern