Leseprobe Merken

Schmitz-Emans, Monika

Franz Kafka

Epoche - Werk - Wirkung

Der Band stellt Kafkas Leben und Werk im Kontext seiner Zeit dar. Im ersten Teil werden Kafkas Biographie und seine Epoche umrissen: Es folgt ein Überblick über Kafkas literarisches Schaffen, über Textsorten und zentrale Themen. Ein zweiter Teil gilt Kafkas Romanen, die in Einzelkapiteln unter Berücksichtigung der einschlägigen Forschung vorgestellt und analysiert werden. In einem dritten Teil werden an ausgewählten Beispielen Kafkas Erzählungen behandelt. Teil IV gilt der Rezeption Kafkas, den verschiedenen wissenschaftlichen Deutungsansätzen ebenso wie Beispielen und Aspekten der literarischen Rezeption. Kommentierte Literaturverzeichnisse erleichtern den Einstieg in die Kafka-Forschung und helfen Studierenden und Lehrenden, die Arbeit an Kafkas Texten und deren Interpretationen zu strukturieren.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-62229-8

Erschienen am 27. Oktober 2011

249 S.

Softcover

Broschur 19,95 € Kaufen
e-Book 15,99 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-62229-8

Erschienen am 27. Oktober 2011

249 S.

Softcover

Softcover 19,95 € Kaufen
e-Book 15,99 € Kaufen

Schmitz-Emans, Monika

Franz Kafka

Epoche - Werk - Wirkung

Der Band stellt Kafkas Leben und Werk im Kontext seiner Zeit dar. Im ersten Teil werden Kafkas Biographie und seine Epoche umrissen: Es folgt ein Überblick über Kafkas literarisches Schaffen, über Textsorten und zentrale Themen. Ein zweiter Teil gilt Kafkas Romanen, die in Einzelkapiteln unter Berücksichtigung der einschlägigen Forschung vorgestellt und analysiert werden. In einem dritten Teil werden an ausgewählten Beispielen Kafkas Erzählungen behandelt. Teil IV gilt der Rezeption Kafkas, den verschiedenen wissenschaftlichen Deutungsansätzen ebenso wie Beispielen und Aspekten der literarischen Rezeption. Kommentierte Literaturverzeichnisse erleichtern den Einstieg in die Kafka-Forschung und helfen Studierenden und Lehrenden, die Arbeit an Kafkas Texten und deren Interpretationen zu strukturieren.
Webcode: https://www.chbeck.de/8550524