Merken

Vollkommer, Rainer

Sternstunden der Archäologie

Der Archäologe Rainer Vollkommer lädt ein zu einer spannenden Reise, die vom fernsten Asien über Afrika und Europa bis nach Südamerika zu den berühmtesten archäologischen Fundstätten der Welt führt. Er erzählt die Geschichte spektakulärer Entdeckungen – von der Suche nach dem Frühmenschen, der Bergung des ”Ötzi”, der Auffindung des Grabes von Pharao Tut ench Amun, dem Palast der Kleopatra, der alten Mayastadt Copán, den geheimnisvollen Tonkriegern im Grab des ersten Kaisers von China, den Rollen von Qumran und vielen anderen faszinierenden Funden bis hin zur Untersuchung des Wracks der Titanic. Die Sternstunden der Archäologie lassen längst vergangene Ereignisse und vergessene Kulturen in einer Fülle anschaulicher, historischer Fakten vor dem geistigen Auge des Lesers neu erstehen.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-45935-1

231 S., mit 21 Abbildungen und 2 Karten im Text

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 9,90 € Kaufen
Inhalt
Einleitung
  1. Auf den Spuren der Urmenschen
  2. Die Höhlenmalereien von Altamira und Lascaux
  3. Der Gletschermann aus den Ötztaler Alpen
  4. Troja und der "Schatz des Priamos"
  5. Santorin und die Geschichte vom versunkenen Atlantis
  6. Das Grab des Tut-anch-Amun
  7. Auf der Suche nach dem Palast der Kleopatra
  8. Qumran und die Schriftrollen vom Toten Meer
  9. Die letzten Tage von Pompeji und Herculaneum
  10. Im Grab des ersten Kaisers von China
  11. Eine Maya-Stadt mitten im Dschungel
  12. Auf der Suche nach der Titanic

Literaturhinweise

Text- und Bildnachweis

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-45935-1

231 S., mit 21 Abbildungen und 2 Karten im Text

Softcover

Softcover 9,90 € Kaufen

Vollkommer, Rainer

Sternstunden der Archäologie

Der Archäologe Rainer Vollkommer lädt ein zu einer spannenden Reise, die vom fernsten Asien über Afrika und Europa bis nach Südamerika zu den berühmtesten archäologischen Fundstätten der Welt führt. Er erzählt die Geschichte spektakulärer Entdeckungen – von der Suche nach dem Frühmenschen, der Bergung des ”Ötzi”, der Auffindung des Grabes von Pharao Tut ench Amun, dem Palast der Kleopatra, der alten Mayastadt Copán, den geheimnisvollen Tonkriegern im Grab des ersten Kaisers von China, den Rollen von Qumran und vielen anderen faszinierenden Funden bis hin zur Untersuchung des Wracks der Titanic. Die Sternstunden der Archäologie lassen längst vergangene Ereignisse und vergessene Kulturen in einer Fülle anschaulicher, historischer Fakten vor dem geistigen Auge des Lesers neu erstehen.
Webcode: https://www.chbeck.de/12253

Inhalt

Einleitung
  1. Auf den Spuren der Urmenschen
  2. Die Höhlenmalereien von Altamira und Lascaux
  3. Der Gletschermann aus den Ötztaler Alpen
  4. Troja und der "Schatz des Priamos"
  5. Santorin und die Geschichte vom versunkenen Atlantis
  6. Das Grab des Tut-anch-Amun
  7. Auf der Suche nach dem Palast der Kleopatra
  8. Qumran und die Schriftrollen vom Toten Meer
  9. Die letzten Tage von Pompeji und Herculaneum
  10. Im Grab des ersten Kaisers von China
  11. Eine Maya-Stadt mitten im Dschungel
  12. Auf der Suche nach der Titanic

Literaturhinweise

Text- und Bildnachweis