Merken

Wieckenberg, Ernst-Peter

Einladung ins 18. Jahrhundert

Ein Almanach aus dem Verlag C.H. Beck im 225. Jahr seines Bestehens. Mit 19 Erstdrucken von Texten aus der Goethezeit

Aus dem Vorwort von Wolfgang Beck:
"'Einladung ins 18. Jahrhundert', das heißt für den Verlag vor allem, sein reichhaltiges Programm zum 18. Jahrhundert vorzustellen: vielfältigste Zeugnisse der Zeit, Briefe, Werk- und Klassikerausgaben ebenso wie historische Darstellungen über die Epoche. Daß ein solcher Almanach aber gerade jetzt, zum Auftakt des Jahres 1988, herauskommt, hat einen besonderen Grund: Der Verlag C.H.Beck begeht im Jahr 1988 sein 225jähriges Jubiläum. Er lädt deshalb zu einer Lese- und Entdeckungsreise in das Jahrhundert seiner Gründung ein."

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-32821-3

XIX, 523 S., mit 40 Abbildungen, davon 2 farbig

Softcover

Broschur 13,00 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-32821-3

XIX, 523 S., mit 40 Abbildungen, davon 2 farbig

Softcover

Softcover 13,00 € Kaufen

Wieckenberg, Ernst-Peter

Einladung ins 18. Jahrhundert

Ein Almanach aus dem Verlag C.H. Beck im 225. Jahr seines Bestehens. Mit 19 Erstdrucken von Texten aus der Goethezeit

Aus dem Vorwort von Wolfgang Beck:
"'Einladung ins 18. Jahrhundert', das heißt für den Verlag vor allem, sein reichhaltiges Programm zum 18. Jahrhundert vorzustellen: vielfältigste Zeugnisse der Zeit, Briefe, Werk- und Klassikerausgaben ebenso wie historische Darstellungen über die Epoche. Daß ein solcher Almanach aber gerade jetzt, zum Auftakt des Jahres 1988, herauskommt, hat einen besonderen Grund: Der Verlag C.H.Beck begeht im Jahr 1988 sein 225jähriges Jubiläum. Er lädt deshalb zu einer Lese- und Entdeckungsreise in das Jahrhundert seiner Gründung ein."
Webcode: https://www.chbeck.de/12219