Merken

Wirsching, Michael

Paar- und Familientherapie

Grundlagen, Methoden, Ziele

Was zeichnet eigentlich eine „Normalfamilie“ aus, wie funktioniert sie, und wann funktioniert sie nicht? Mit Michael Wirsching beschreibt ein renommierter Kenner die wichtigsten Elemente in der Psychodynamik der modernen Familie, erklärt Paarprobleme und Familienkonflikte und erläutert, wodurch sich eine moderne Paar- und Familientherapie auszeichnet.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-50861-5

112 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 8,95 € Kaufen
Inhalt
1. System Familie
1.1 Natur und Kultur – Was ist eine Familie?
1.2 System Familie – Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile
1.3 Die Kernfamilie – Hier und jetzt beobachtbare Kommunikationen und Interaktionen
1.4 Die Familiengeschichte – Generationenübergreifende Entwicklungen
1.5 Kontexte – Den Rahmen sprengen oder aus dem Rahmen fallen

2. Vom Erstkontakt zum Behandlungsabschluß – Wie Paar- und Familientherapie arbeitet und wirkt
2.1 Der Weg zur Therapie
2.2 Die ersten gemeinsamen Gespräche
2.3 Behandlungsverläufe
2.4. Paartherapie
2.5. Familientherapie bei psychischen Störungen
2.6. Familientherapie bei körperlichen Krankheiten

3. Abschließende Bemerkungen und weiterführende Literatur
Register

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-50861-5

112 S.

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen

Wirsching, Michael

Paar- und Familientherapie

Grundlagen, Methoden, Ziele

Was zeichnet eigentlich eine „Normalfamilie“ aus, wie funktioniert sie, und wann funktioniert sie nicht? Mit Michael Wirsching beschreibt ein renommierter Kenner die wichtigsten Elemente in der Psychodynamik der modernen Familie, erklärt Paarprobleme und Familienkonflikte und erläutert, wodurch sich eine moderne Paar- und Familientherapie auszeichnet.
Webcode: https://www.chbeck.de/12813

Inhalt

1. System Familie
1.1 Natur und Kultur – Was ist eine Familie?
1.2 System Familie – Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile
1.3 Die Kernfamilie – Hier und jetzt beobachtbare Kommunikationen und Interaktionen
1.4 Die Familiengeschichte – Generationenübergreifende Entwicklungen
1.5 Kontexte – Den Rahmen sprengen oder aus dem Rahmen fallen

2. Vom Erstkontakt zum Behandlungsabschluß – Wie Paar- und Familientherapie arbeitet und wirkt
2.1 Der Weg zur Therapie
2.2 Die ersten gemeinsamen Gespräche
2.3 Behandlungsverläufe
2.4. Paartherapie
2.5. Familientherapie bei psychischen Störungen
2.6. Familientherapie bei körperlichen Krankheiten

3. Abschließende Bemerkungen und weiterführende Literatur
Register