Merken

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XIII/4 Winter 2019

Unverhoffte Begegnung

Der Nobelpreisträger in spe, der noch im incognito eines Nietzsche-Übersetzers am Verleger vorbeischwimmt. Der verfemte Philosoph, der in der Spätzeit der DDR bei Kaffee und Kuchen vor einem Ein-Mann-Auditorium Vorlesungen hält. Ein Gasthaus zu Fontainebleau am Ausgang des Alten Europa, das zur selben Stunde einen exilierten Prinzen und den schottischen Aufklärer beherbergt. Eine Republikflucht durch den Schrebergarten, ein Anruf des Meisterdenkers zur vorgerückter Geisterstunde und so weiter und so weiter ... Unverhoffte Begegnungen aus dem Reich der Anekdote stehen in der Winterausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte neben Universalgeschichten der Inspiration, Epiphanien neben Anschlüssen, Abgründiges neben Skurrilem.
Mit Beiträgen von Karl Heinz Bohrer, György Dragomán, Philipp Felsch, Leonhard Horowski, Michael Krüger, Carola Lenz, Christian Meier, Sibylle Lewitscharoff und einem Essay von Friedrich Wilhelm Graf über die Unverhoffte Begegnung von Jürgen Habermas mit der Religion.
.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-73546-2

Sie wollen keine Ausgabe verpassen?
Hier können Sie ein Abonnement der Zeitschrift für Ideengeschichte bestellen

Erscheint am 27. November 2019

Softcover

Sonstiges 14,00 € Kaufen
Inhalt
Luca Giuliani & Stephan Schlak: Zum Thema

Unverhoffte Begegnung
György Dragomán: Der Zeigefinger des Spitzels
Christian Meier: Der Vopo
Andreas Maercker: Begegnungen mit Harich
Leonhard Horowski: David Hume und dreieinhalb Könige
Michael Krüger: Blumenberg, Picasso, Kertész
Hans Ulrich Gumbrecht: Geistes-Gegenwart
Carola Lentz: Afrikanische Anschlüsse
Theo Sommer: Begegnungen mit Henry
Gesine Bottomley: Berlin - Palästina
Wolfert von Rahden: Das Gesicht zwischen den Büchern
Wolfgang Schivelbusch: Felix Weils Aktentasche
José Emilio Burucúa: To Georgie
Uwe Justus Wenzel: Handle so
Sibylle Lewitscharoff: Vorsicht, Gott!
Sebastien Fanzun: An einem starken Baum ein kräftges Ende finden
Manuela Lenzen: Begegnung mit Robotern

Essay
Stefan-Ludwig Hoffmann: Die zerstörte Metropole.
Berlin zwischen den Zeiten, 1943 - 1947

Denkbild
Daniel Damler: Der Vorhang des Dr. Mabuse

Archiv
Philipp Felsch: The Italien Job – Jagd nach der Wahrheit.
Nietzsche, Colli, Montinari

Konzept & Kritik
Friedrich Wilhelm Graf: Aufklärung, alteuropäisch. Wie Jürgen Habermas der Religion begegnet
Andreas Urs Sommer: Wie kommt die Idee zum Philosophen?
Reinhard Laube: Meineckes Katastrophe
Jörg Später: «ich bin keiner von uns»
Karl Heinz Bohrer: Der erste Indianer war nicht unverhofft
Die Autorinnen und Autoren
Downloads

Downloads

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-73546-2

Erscheint am 27. November 2019

Softcover

Softcover 14,00 € Kaufen

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XIII/4 Winter 2019

Unverhoffte Begegnung

Der Nobelpreisträger in spe, der noch im incognito eines Nietzsche-Übersetzers am Verleger vorbeischwimmt. Der verfemte Philosoph, der in der Spätzeit der DDR bei Kaffee und Kuchen vor einem Ein-Mann-Auditorium Vorlesungen hält. Ein Gasthaus zu Fontainebleau am Ausgang des Alten Europa, das zur selben Stunde einen exilierten Prinzen und den schottischen Aufklärer beherbergt. Eine Republikflucht durch den Schrebergarten, ein Anruf des Meisterdenkers zur vorgerückter Geisterstunde und so weiter und so weiter ... Unverhoffte Begegnungen aus dem Reich der Anekdote stehen in der Winterausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte neben Universalgeschichten der Inspiration, Epiphanien neben Anschlüssen, Abgründiges neben Skurrilem.
Mit Beiträgen von Karl Heinz Bohrer, György Dragomán, Philipp Felsch, Leonhard Horowski, Michael Krüger, Carola Lenz, Christian Meier, Sibylle Lewitscharoff und einem Essay von Friedrich Wilhelm Graf über die Unverhoffte Begegnung von Jürgen Habermas mit der Religion.
.
Webcode: https://www.chbeck.de/26622160

Inhalt

Luca Giuliani & Stephan Schlak: Zum Thema

Unverhoffte Begegnung
György Dragomán: Der Zeigefinger des Spitzels
Christian Meier: Der Vopo
Andreas Maercker: Begegnungen mit Harich
Leonhard Horowski: David Hume und dreieinhalb Könige
Michael Krüger: Blumenberg, Picasso, Kertész
Hans Ulrich Gumbrecht: Geistes-Gegenwart
Carola Lentz: Afrikanische Anschlüsse
Theo Sommer: Begegnungen mit Henry
Gesine Bottomley: Berlin - Palästina
Wolfert von Rahden: Das Gesicht zwischen den Büchern
Wolfgang Schivelbusch: Felix Weils Aktentasche
José Emilio Burucúa: To Georgie
Uwe Justus Wenzel: Handle so
Sibylle Lewitscharoff: Vorsicht, Gott!
Sebastien Fanzun: An einem starken Baum ein kräftges Ende finden
Manuela Lenzen: Begegnung mit Robotern

Essay
Stefan-Ludwig Hoffmann: Die zerstörte Metropole.
Berlin zwischen den Zeiten, 1943 - 1947

Denkbild
Daniel Damler: Der Vorhang des Dr. Mabuse

Archiv
Philipp Felsch: The Italien Job – Jagd nach der Wahrheit.
Nietzsche, Colli, Montinari

Konzept & Kritik
Friedrich Wilhelm Graf: Aufklärung, alteuropäisch. Wie Jürgen Habermas der Religion begegnet
Andreas Urs Sommer: Wie kommt die Idee zum Philosophen?
Reinhard Laube: Meineckes Katastrophe
Jörg Später: «ich bin keiner von uns»
Karl Heinz Bohrer: Der erste Indianer war nicht unverhofft
Die Autorinnen und Autoren