Merken

Zinkand, Werner / Raffalt, Nina

Hans Gött

1883-1974. Leben und Werk

Die hier vorgelegte Monographie dokumentiert zum ersten Mal geschlossen das weit verstreute Werk Hans Götts und gibt es in mehr als 150 Farbabbildungen wieder. In dem geglückten Versuch, Kunstleben und Zeitgeschichte zu verknüpfen, bietet der Band sowohl ein Bild der Kunststadt München als auch einen exemplarischen Einblick in die Mühsal einer Künstlerexistenz, in der ”Hauptstadt der Bewegung” und in der Nachkriegszeit persönlich wie künstlerisch den eigenen Weg zu gehen. Die Darstellung wird deshalb über den Münchner Kunstkreis hinaus Interesse beanspruchen.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-39998-5

184 S., mit 163 farbigen Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Sonstiges 39,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-39998-5

184 S., mit 163 farbigen Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 39,90 € Kaufen

Zinkand, Werner / Raffalt, Nina

Hans Gött

1883-1974. Leben und Werk

Die hier vorgelegte Monographie dokumentiert zum ersten Mal geschlossen das weit verstreute Werk Hans Götts und gibt es in mehr als 150 Farbabbildungen wieder. In dem geglückten Versuch, Kunstleben und Zeitgeschichte zu verknüpfen, bietet der Band sowohl ein Bild der Kunststadt München als auch einen exemplarischen Einblick in die Mühsal einer Künstlerexistenz, in der ”Hauptstadt der Bewegung” und in der Nachkriegszeit persönlich wie künstlerisch den eigenen Weg zu gehen. Die Darstellung wird deshalb über den Münchner Kunstkreis hinaus Interesse beanspruchen.
Webcode: https://www.chbeck.de/20782