Autor/-in

"Thomas Schultz"

Thomas Schultz

Thomas Schultz, geboren 1957, lebt in Berlin und ist als Übersetzer aus dem Französischen und Spanischen tätig. Neben zahlreichen Dokumentarfilmen und Essayfilmen übersetzte er Kunst-Essays für das Museo Thyssen-Bornemisza. Für den Verlag C.H.Beck übersetzte er u. a. Werke von Elisabeth Badinter, Marie-France Hirigoyen, Norberto Fuentes und François Cheng.
Image

Badinter, Elisabeth

Der Infant von Parma
oder Die Ohnmacht der Erziehung

17,95 € Hardcover ISBN: 978-3-406-60093-7 Kaufen
Image

Klatzmann, Joseph

Jüdischer Witz und Humor

9,95 € Softcover ISBN: 978-3-406-61438-5 Kaufen
Image

Hirigoyen, Marie-France

Die toxische Macht der Narzissten
und wie wir uns dagegen wehren

16,95 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-75007-6 Kaufen
Image

Cheng, Francois

Fünf Meditationen über den Tod
und über das Leben

16,95 € Hardcover ISBN: 978-3-406-68319-0 Kaufen
Image

Cheng, François

Über die Schönheit der Seele
Sieben Briefe an eine wiedergefundene Freundin

12,00 € Softcover ISBN: 978-3-406-74229-3 Kaufen
Image

Garde, François

Der gefangene König
Roman

23,00 € Hardcover ISBN: 978-3-406-76665-7 Kaufen
Image

Fauvelle, François-Xavier

Das goldene Rhinozeros
Afrika im Mittelalter

29,95 € Hardcover ISBN: 978-3-406-71379-8 Kaufen
Image

Garde, François

Das Lachen der Wale
Eine ozeanische Reise

19,95 € Hardcover ISBN: 978-3-406-68957-4 Kaufen
Image

Alegre, Luis

Lob der Homosexualität

18,00 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-73668-1 Kaufen