Merken

Bräker, Ulrich

Kommentar und Register

Ulrich Bräkers gesammelte Schriften – jetzt vollständig kommentiert und erschlossen


Mit dem vorliegenden fünften Band ist die Werkausgabe der Sämtlichen Schriften Ulrich Bräkers abgeschlossen. Damit liegt das einzigartige Werk Ulrich Bräkers, des wohl ersten aus dem einfachen Volk stammenden Schriftstellers im achtzehnten Jahrhundert, vollständig ediert und erschlossen vor. Der umfangreiche Band enthält ausführliche Stellenkommentare und Register. Er erschließt damit die vier vorangehenden Textbände und bietet dem heutigen Leser für das Verständnis notwendige Erläuterungen und Zusatzinformationen. Darüber hinaus enthält der Band einen Editionsbericht und gründliche Einzelstudien zur Überlieferung von Bräkers Handschriften, zu Schreiben und Schrift bei Ulrich Bräker, zur Editionsgeschichte und zur Rezeption seines Werks sowie Zeugnisse der Zeitgenossen über Bräker. Eine Übersicht über Bräkers Lebensdaten und eine Inhaltsübersicht über die Gesamtausgabe beschließen den Band.

Die Herausgeber lehren an Schweizer und internationalen Universitäten oder sind an wissenschaftlichen Bibliotheken, Archiven oder Museen tätig.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-43539-3

Erschienen am 15. Januar 2014

Statt 76,00 € jetzt nur noch 39,60 €

XLI, 1030 S., mit 4 Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Schlagwörter

Sonstiges 39,60 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-43539-3

Erschienen am 15. Januar 2014

Statt 76,00 € jetzt nur noch 39,60 €

XLI, 1030 S., mit 4 Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 39,60 € Kaufen

Bräker, Ulrich

Kommentar und Register

Ulrich Bräkers gesammelte Schriften – jetzt vollständig kommentiert und erschlossen


Mit dem vorliegenden fünften Band ist die Werkausgabe der Sämtlichen Schriften Ulrich Bräkers abgeschlossen. Damit liegt das einzigartige Werk Ulrich Bräkers, des wohl ersten aus dem einfachen Volk stammenden Schriftstellers im achtzehnten Jahrhundert, vollständig ediert und erschlossen vor. Der umfangreiche Band enthält ausführliche Stellenkommentare und Register. Er erschließt damit die vier vorangehenden Textbände und bietet dem heutigen Leser für das Verständnis notwendige Erläuterungen und Zusatzinformationen. Darüber hinaus enthält der Band einen Editionsbericht und gründliche Einzelstudien zur Überlieferung von Bräkers Handschriften, zu Schreiben und Schrift bei Ulrich Bräker, zur Editionsgeschichte und zur Rezeption seines Werks sowie Zeugnisse der Zeitgenossen über Bräker. Eine Übersicht über Bräkers Lebensdaten und eine Inhaltsübersicht über die Gesamtausgabe beschließen den Band.

Die Herausgeber lehren an Schweizer und internationalen Universitäten oder sind an wissenschaftlichen Bibliotheken, Archiven oder Museen tätig.
Webcode: https://www.chbeck.de/16904

Tagebücher 1768-1778

Lebensgeschichte und vermischte Schriften

Tagebücher 1789-1798

Tagebücher 1779-1788

Kommentar und Register