Merken

Burke, Peter

Die europäische Renaissance

Zentren und Peripherien

Von den Anfängen um 1330 bis zu den Ausläufern rund drei Jahrhunderte später erzählt dieses Buch die Geschichte der Renaissance. Peter Burke führt den Leser darin zu den großen Schauplätzen der Epoche von Italien bis in den europäischen Norden, er porträtiert ihre großen Protagonisten von Petrarca bis zu Kepler und Shakespeare, und er zeigt mit genauer Beobachtungsgabe Kräfte und Tendenzen einer einzigartigen kulturellen Bewegung. Sein Buch ist eine meisterhafte Einführung für jeden kulturhistorisch interessierten Leser.
Von Peter Burke. Aus dem Englischen von Klaus Kochmann.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-63221-1

Erschienen am 17. November 2011

2. Auflage, 2011

342 S., mit 25 Abbildungen

Softcover

Bibliografische Reihen

Schlagwörter

Broschur 14,95 € Kaufen
Inhalt

Danksagung

Einleitung: Restitution der Renaissance

1. Das Zeitalter der Wiederentdeckung: Frührenaissance

2. Rezeption und Widerstand

3. Das Zeitalter des Wettstreits: Hochrenaissance

4. Das Zeitalter der Mannigfaltigkeit: Spätrenaissance

5. Die Alltagskultur der Renaissance

Epilog: Die Nachwirkungen der Renaissance

Anhang
Zeittafel
Abbildungsnachweis
Literaturverzeichnis
Personenregister

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-63221-1

Erschienen am 17. November 2011

2. Auflage , 2011

342 S., mit 25 Abbildungen

Softcover

Softcover 14,95 € Kaufen

Burke, Peter

Die europäische Renaissance

Zentren und Peripherien

Von den Anfängen um 1330 bis zu den Ausläufern rund drei Jahrhunderte später erzählt dieses Buch die Geschichte der Renaissance. Peter Burke führt den Leser darin zu den großen Schauplätzen der Epoche von Italien bis in den europäischen Norden, er porträtiert ihre großen Protagonisten von Petrarca bis zu Kepler und Shakespeare, und er zeigt mit genauer Beobachtungsgabe Kräfte und Tendenzen einer einzigartigen kulturellen Bewegung. Sein Buch ist eine meisterhafte Einführung für jeden kulturhistorisch interessierten Leser.
Von Peter Burke. Aus dem Englischen von Klaus Kochmann.
Webcode: https://www.chbeck.de/9749553

Inhalt

Danksagung

Einleitung: Restitution der Renaissance

1. Das Zeitalter der Wiederentdeckung: Frührenaissance

2. Rezeption und Widerstand

3. Das Zeitalter des Wettstreits: Hochrenaissance

4. Das Zeitalter der Mannigfaltigkeit: Spätrenaissance

5. Die Alltagskultur der Renaissance

Epilog: Die Nachwirkungen der Renaissance

Anhang
Zeittafel
Abbildungsnachweis
Literaturverzeichnis
Personenregister