Cover Download Leseprobe Merken

Frommhold, Jördis

LongCovid

Die neue Volkskrankheit

Webadressen von Rehabilitationskliniken, Selbsthilfegruppen und anderen Einrichtungen in Deutschland, die im Bereich LongCovid arbeiten

LongCovid entwickelt sich zu einer Geißel für Millionen Coronapatienten. Es ist eine schwere Krankheit, die aus einer scheinbar harmlos verlaufenden Infektion entsteht. Ihre Opfer - zuvor gesund, sportlich und leistungsstark - lässt sie zurück mit Schmerzen, Atemnot, Erschöpfung, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisproblemen und vielen anderen langanhaltenden Symptomen.

Genesen heißt nicht gesund! Jedenfalls nicht, wenn es um LongCovid geht. Im Schatten der COVID-19-Pandemie ist eine neue Volkskrankheit entstanden. Nicht nur Ältere und Menschen mit Vorerkrankung, sondern vielfach zuvor gesunde Leistungsträger aus allen Gruppen und Schichten unserer Gesellschaft sind betroffen und schwer krank. Sie alle sehen einem ungewissen gesundheitlichen Schicksal entgegen. Noch reagiert die Öffentlichkeit meist mit Unverständnis für ihre Leiden. Aber wenn nicht massiv in Pflege und Therapie dieser Menschen und in die Erforschung ihrer rätselhaften Krankheit investiert wird, gehen nicht nur die Patienten, sondern auch Gesamtgesellschaft und Wirtschaft schwersten Belastungen entgegen.
Dr. med. Jördis Frommhold bietet einen kompetenten, klaren und verständlichen Überblick über den heutigen Wissensstand über COVID-19, Akutverläufe, Post-COVID, LongCovid und über Therapieansätze. Sie beschreibt Schicksale von Patienten und Angehörigen und ihre Bemühungen, gemeinsam mit Ärztinnen und Ärzten, Pflegerinnen und Pflegern den Betroffenen zu helfen. Sie stemmen sich gegen hartnäckige Symptome wie krankhafte Erschöpfungszustände (Fatigue), Belastungsstörungen, Lärm- und Lichtempfindlichkeit, Schmerzen, Schlafstörungen, Kreislaufprobleme und viele andere mehr und versuchen, den Patienten wieder ein möglichst normales Leben zu ermöglichen.
Von Jördis Frommhold. Illustriert von Peter Palm.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-78356-2

Erschienen am 17. März 2022

3. Auflage, 2022

176 S., mit 7 Schaubildern und Graphiken

Klappenbroschur

Bibliografische Reihen

Broschur 14,95 € Kaufen
Inhalt
Statt einer Einleitung
Patientenschicksale und Erfahrungen, die man nie vergisst

Wie die Pandemie unsere Realität verändert hat

Epidemiologische Einordnung
Grundbegriffe richtig verstehen
Volkskrankheit SARS-CoV-2

Genesen ist nicht gesund
Der typische Akutverlauf einer COVID -19-Infektion
Was heißt hier «Genesen»?
Möglichkeiten der Klassifizierung

Post-COVID – Folge einer lebensbedrohlichen COVID -19-Akutinfektion
Symptome und Belastungen
Therapieoptionen während der Rehabilitation
Pionierarbeit – Lernen von Patienten

LongCovid – Unberechenbare Spätfolge einer moderaten COVID-19-Akutinfektion
Symptome, mögliche Ursachen und Diagnostik
Therapieoptionen im Rahmen der Rehabilitation
Experimentelle Therapieansätze

LongCovid – auch eine Kinderkrankheit
Versorgungsstrukturen und ihre Grenzen
Aufklärung mit Hilfe der Medien – LongCovid akzeptieren!
Möglichkeiten der Versorgung

Wege aus der Krise – die Pandemie als Lehrmeister

Schlusswort


Register
Pressestimmen

Pressestimmen

„Reha-Ärztin Jördis Frommhold hat über 3.500 Patienten mit Langzeitsymptomen behandelt und ihre Erkenntnisse in einem Buch zusammengefasst.“
ARD Plusminus



„Das Buch liest sich wie ein Roman.“
Der Spiegel, Katherine Rydlink



„Long Covid – rund 10 Prozent aller Corona-Erkrankten leiden an Langzeitfolgen. Welche Symptome es gibt, wie gefährlich die Erkrankung ist, ob sie sich therapieren lässt und wie wir lernen, damit zu leben, erklärt Expertin Jördis Frommhold“ 

Emotion, Lea Birke und Laura-Marie Löwen



„Ein hilfreicher Leitfaden“
Apotheke für mich



„Frommhold … als absolute Spezialistin der Erkrankung … warnt eindringlich davor, die Corona-Langzeitfolgen zu unterschätzen.“
Frankfurter Rundschau



Downloads

Downloads

Veranstaltungen

Veranstaltungen

online

11. Juli 2022

19:00 Uhr

Jördis Frommhold

LongCovid

Buchpräsentation

Online-Buchpräsentation mit Jördis Frommhold

Veranstalter:
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Straße 24
80331 München

Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung

online

Wien

22. Oktober 2022

11:05 Uhr

Jördis Frommhold

LongCovid

Vortrag

Tagungsvortrag von Dr. Jördis Frommhold zu LongCovid

Der Vortrag wird im Rahmen der Frauengesundheitstagung der Sigmund-Freud-PrivatUniversität hybrid durchgeführt.

Veranstaltungsort: Sigmund Freud PrivatUniversität, Hörsaal E603

Wien , Freudplatz 3

Web: Zur Veranstaltungsseite

Eintritt: Tagungsgebühr: 220€

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-78356-2

Erschienen am 17. März 2022

3. Auflage , 2022

176 S., mit 7 Schaubildern und Graphiken

Klappenbroschur

Klappenbroschur 14,95 € Kaufen

Frommhold, Jördis

LongCovid

Die neue Volkskrankheit

Webadressen von Rehabilitationskliniken, Selbsthilfegruppen und anderen Einrichtungen in Deutschland, die im Bereich LongCovid arbeiten

LongCovid entwickelt sich zu einer Geißel für Millionen Coronapatienten. Es ist eine schwere Krankheit, die aus einer scheinbar harmlos verlaufenden Infektion entsteht. Ihre Opfer - zuvor gesund, sportlich und leistungsstark - lässt sie zurück mit Schmerzen, Atemnot, Erschöpfung, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisproblemen und vielen anderen langanhaltenden Symptomen.

Genesen heißt nicht gesund! Jedenfalls nicht, wenn es um LongCovid geht. Im Schatten der COVID-19-Pandemie ist eine neue Volkskrankheit entstanden. Nicht nur Ältere und Menschen mit Vorerkrankung, sondern vielfach zuvor gesunde Leistungsträger aus allen Gruppen und Schichten unserer Gesellschaft sind betroffen und schwer krank. Sie alle sehen einem ungewissen gesundheitlichen Schicksal entgegen. Noch reagiert die Öffentlichkeit meist mit Unverständnis für ihre Leiden. Aber wenn nicht massiv in Pflege und Therapie dieser Menschen und in die Erforschung ihrer rätselhaften Krankheit investiert wird, gehen nicht nur die Patienten, sondern auch Gesamtgesellschaft und Wirtschaft schwersten Belastungen entgegen.
Dr. med. Jördis Frommhold bietet einen kompetenten, klaren und verständlichen Überblick über den heutigen Wissensstand über COVID-19, Akutverläufe, Post-COVID, LongCovid und über Therapieansätze. Sie beschreibt Schicksale von Patienten und Angehörigen und ihre Bemühungen, gemeinsam mit Ärztinnen und Ärzten, Pflegerinnen und Pflegern den Betroffenen zu helfen. Sie stemmen sich gegen hartnäckige Symptome wie krankhafte Erschöpfungszustände (Fatigue), Belastungsstörungen, Lärm- und Lichtempfindlichkeit, Schmerzen, Schlafstörungen, Kreislaufprobleme und viele andere mehr und versuchen, den Patienten wieder ein möglichst normales Leben zu ermöglichen.
Von Jördis Frommhold. Illustriert von Peter Palm.
Webcode: https://www.chbeck.de/33305187

Inhalt

Statt einer Einleitung
Patientenschicksale und Erfahrungen, die man nie vergisst

Wie die Pandemie unsere Realität verändert hat

Epidemiologische Einordnung
Grundbegriffe richtig verstehen
Volkskrankheit SARS-CoV-2

Genesen ist nicht gesund
Der typische Akutverlauf einer COVID -19-Infektion
Was heißt hier «Genesen»?
Möglichkeiten der Klassifizierung

Post-COVID – Folge einer lebensbedrohlichen COVID -19-Akutinfektion
Symptome und Belastungen
Therapieoptionen während der Rehabilitation
Pionierarbeit – Lernen von Patienten

LongCovid – Unberechenbare Spätfolge einer moderaten COVID-19-Akutinfektion
Symptome, mögliche Ursachen und Diagnostik
Therapieoptionen im Rahmen der Rehabilitation
Experimentelle Therapieansätze

LongCovid – auch eine Kinderkrankheit
Versorgungsstrukturen und ihre Grenzen
Aufklärung mit Hilfe der Medien – LongCovid akzeptieren!
Möglichkeiten der Versorgung

Wege aus der Krise – die Pandemie als Lehrmeister

Schlusswort


Register

Pressestimmen

„Reha-Ärztin Jördis Frommhold hat über 3.500 Patienten mit Langzeitsymptomen behandelt und ihre Erkenntnisse in einem Buch zusammengefasst.“
ARD Plusminus


„Das Buch liest sich wie ein Roman.“
Der Spiegel, Katherine Rydlink


„Long Covid – rund 10 Prozent aller Corona-Erkrankten leiden an Langzeitfolgen. Welche Symptome es gibt, wie gefährlich die Erkrankung ist, ob sie sich therapieren lässt und wie wir lernen, damit zu leben, erklärt Expertin Jördis Frommhold“ 

Emotion, Lea Birke und Laura-Marie Löwen


„Ein hilfreicher Leitfaden“
Apotheke für mich


„Frommhold … als absolute Spezialistin der Erkrankung … warnt eindringlich davor, die Corona-Langzeitfolgen zu unterschätzen.“
Frankfurter Rundschau

Veranstaltungen

online

11. Juli 2022

19:00 Uhr

Jördis Frommhold

LongCovid

Buchpräsentation

Online-Buchpräsentation mit Jördis Frommhold

Veranstalter:
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Straße 24
80331 München

Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung

online


Wien

22. Oktober 2022

11:05 Uhr

Jördis Frommhold

LongCovid

Vortrag

Tagungsvortrag von Dr. Jördis Frommhold zu LongCovid

Der Vortrag wird im Rahmen der Frauengesundheitstagung der Sigmund-Freud-PrivatUniversität hybrid durchgeführt.

Veranstaltungsort: Sigmund Freud PrivatUniversität, Hörsaal E603

Wien , Freudplatz 3

Web: Zur Veranstaltungsseite

Eintritt: Tagungsgebühr: 220€