Merken

Günzler, Claus

Albert Schweitzer

Einführung in sein Denken

Zum ersten Mal wird hier Albert Schweitzers philosophischer Gesamtentwurf eingehend - unter Berücksichtigung des Nachlasses - dargestellt und der Zusammenhang des Denkens erhellt, aus dem die Forderung nach Ehrfurcht vor dem Leben hervorgegangen ist. dabei wird die Aktualität des Schweitzerischen Philosophierens, ja ihr herausfordernder Charakter eindrucksvoll deutlich gemacht.


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-39249-8

195 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 11,50 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-39249-8

195 S.

Softcover

Softcover 11,50 € Kaufen

Günzler, Claus

Albert Schweitzer

Einführung in sein Denken

Zum ersten Mal wird hier Albert Schweitzers philosophischer Gesamtentwurf eingehend - unter Berücksichtigung des Nachlasses - dargestellt und der Zusammenhang des Denkens erhellt, aus dem die Forderung nach Ehrfurcht vor dem Leben hervorgegangen ist. dabei wird die Aktualität des Schweitzerischen Philosophierens, ja ihr herausfordernder Charakter eindrucksvoll deutlich gemacht.

Webcode: https://www.chbeck.de/15708