Cover Download Merken

Güttel

Austrian Management Review

Volume 11 | 2021

Das Jahrbuch Austrian Management Review schlägt eine Brücke zwischen Theorie und Praxis. Es versteht sich als Dialogforum, das die Rigorosität der Wissenschaft und die Relevanz der Unternehmenspraxis verbindet. In Kooperation mit Unternehmensverantwortlichen werden neueste Ergebnisse aus der Lern- und Forschungswerkstatt Universität aufgearbeitet und Lösungsansätze diskutiert, wie Unternehmen fit für die strategischen Herausforderungen einer ungewissen Zukunft gemacht werden können.
Zielgruppen:

– UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen
– Führungskräfte aller Ebenen
– Selbständige BeraterInnen
– Coaches und TrainerInnen
– WissenschaftlerInnen aus den Forschungsbereichen Management, Unternehmensführung und Organizational Behavior
Mit Beiträgen von
Fazel Ansari, Thomas Baron, Nicole Bischof, Dominik Damm, Barbara Dimmel, Jan Elsner, Charlotte Förster, Raphaela Franke, Jörg Freiling, Nina Füreder,
Wolfgang H. Güttel, Rupert Hasenzagl, Nicole Hogn, Herbert Jung, Torsten Jung, Astrid Kleinhanns-Rollé, Stephan M. Klinger, Veronika Kolb-Leitner, Stefan Konlechner, Kurt Matyas, Johanna Moser, Gordon Müller-Seitz, Sibylle Olbert-Bock, Quynh Duong Phuong, Sonja Pichler, Abdullah Redzepi,
Michael Schiffinger, Ronja Schlemminger, Sebastian Schlund, Andreas Schöle und Dominik van Aaken.
Herausgegeben von: Wolfgang H. Güttel.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-9854201-8-6

Erschienen am 18. November 2021

142 S.

Softcover

Broschur 34,00 € Kaufen
}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-9854201-8-6

Erschienen am 18. November 2021

142 S.

Softcover

Softcover 34,00 € Kaufen

Güttel

Austrian Management Review

Volume 11 | 2021

Das Jahrbuch Austrian Management Review schlägt eine Brücke zwischen Theorie und Praxis. Es versteht sich als Dialogforum, das die Rigorosität der Wissenschaft und die Relevanz der Unternehmenspraxis verbindet. In Kooperation mit Unternehmensverantwortlichen werden neueste Ergebnisse aus der Lern- und Forschungswerkstatt Universität aufgearbeitet und Lösungsansätze diskutiert, wie Unternehmen fit für die strategischen Herausforderungen einer ungewissen Zukunft gemacht werden können.
Zielgruppen:

– UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen
– Führungskräfte aller Ebenen
– Selbständige BeraterInnen
– Coaches und TrainerInnen
– WissenschaftlerInnen aus den Forschungsbereichen Management, Unternehmensführung und Organizational Behavior
Mit Beiträgen von
Fazel Ansari, Thomas Baron, Nicole Bischof, Dominik Damm, Barbara Dimmel, Jan Elsner, Charlotte Förster, Raphaela Franke, Jörg Freiling, Nina Füreder,
Wolfgang H. Güttel, Rupert Hasenzagl, Nicole Hogn, Herbert Jung, Torsten Jung, Astrid Kleinhanns-Rollé, Stephan M. Klinger, Veronika Kolb-Leitner, Stefan Konlechner, Kurt Matyas, Johanna Moser, Gordon Müller-Seitz, Sibylle Olbert-Bock, Quynh Duong Phuong, Sonja Pichler, Abdullah Redzepi,
Michael Schiffinger, Ronja Schlemminger, Sebastian Schlund, Andreas Schöle und Dominik van Aaken.
Herausgegeben von: Wolfgang H. Güttel.
Webcode: https://www.chbeck.de/33460332