Cover: Harari, Yuval Noah, Homo Deus

Harari, Yuval Noah

Homo Deus

Hardcover 28,00 €
Cover Download

Harari, Yuval Noah

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen.

In seinem Kultbuch Eine kurze Geschichte der Menschheit erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In Homo Deus stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Von Yuval Noah Harari, Aus dem Englischen übersetzt von Andreas Wirthensohn.
Hardcover 28,00 € Kaufen
Merken

Details

978-3-406-80118-1

Erschienen am 31. Januar 2023

17., um ein Vorwort ergänzte Auflage, 2023

591 S., mit 57 teils farbigen Abbildungen

Hardcover

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Inhalt

Kapitel 1 Die neue menschliche Agenda

Teil I: Homo sapiens erobert die Welt 

Kapitel 2 Das Anthropozän 
Kapitel 3 Der menschliche Funke
 

Teil II: Homo sapiens gibt der Welt einen Sinn

Kapitel 4 Die Geschichtenerzähler 
Kapitel 5 Das seltsame Paar
Kapitel 6 Der moderne Pakt 
Kapitel 7 Die humanistische Revolution
 

Teil III: Homo sapiens verliert die Kontrolle 
 

Kapitel 8 Die Zeitbombe im Labor
Kapitel 9 Die große Entkopplung 
Kapitel 10 Der Ozean des Bewusstseins 
Kapitel 11 Die Datenreligion
 


Danksagung 
Anmerkungen
Bildnachweis
Register

Pressestimmen

Pressestimmen

"Yuval Noah Harari nimmt die Leser mit auf einen atemberaubenden Ritt durch diverse wissenschaftliche Disziplinen und wagt den Blick in eine nicht allzu ferne Zukunft […] Er tut dies auf lebendige, unterhaltsame und brillante Art."
DiePresse.com, Februar 2018



"Das bemerkenswerteste Sachbuch des Jahres." 

Udo Hahn, Bayern 2, 29. Dezember 2017



"Fürs Leben lernen ist ganz einfach: Man muss nur das richtige Buch lesen."
Iserloher Kreisanzeiger, 15. Dezember 2017



"Bietet jede Menge Informationen und Denkanstöße."

Manuela Braun, Magazin des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Dezember 2017



"Ein piontiert schwindelerregender Ausblick auf all die Umbrüche, die auf uns zukommen könnten beziehungsweise werden."
Empfehlung von Kabarettist Thomas Maurer, Die Presse, 9. Dezember 2017



"Liest man dieses genialische Huibuuh nicht nur als ernsthafte Wissenschaft, sondern auch als fröhliche Belletristik, dann macht es ein ungemeines Vergnügen, zumal es prall von den allerschönsten Anekdoten aus dem Leben und Nachleben der Menschheit ist!"
Erhard Schütz, Freitag, 07. September 2017



"Harari ist ein hervorragender Geschichtenerzähler. Das Buch ist kurzweilig, gut verständlich, auch lustig und eine fantastische Grundlage für Diskussionen."
Giulio Superti-Furga, Der Standard, 29. April 2018



"Hararis Buch hat mich und viele Leute um mich herum sehr beschäftigt. Komischerweise hat es mich im Chaos der heutigen Zeit auch beruhigt, da Harari in seiner klugen Tour d‘Horizon vieles fassbar macht."
Pauline de Bok, Die Welt, 12. Mai 2018



Die besten Businessbücher: Platz 1
"Harari nimmt die Leser mit auf einen atemberaubenden Ritt durch diverse wissenschaftliche Disziplinen."
Die Presse, 25. Juli 2017



"Keine leichte Lektüre, doch wer auf den Horizont blickt, kann diesen auch erweitern."
Thorsten Schäfer-Gümbel, vorwärts.de, Lesetipp von SPD Spitzenpolitikern, 15.  August 2017



}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-80118-1

Erschienen am 31. Januar 2023

17., um ein Vorwort ergänzte Auflage , 2023

591 S., mit 57 teils farbigen Abbildungen

Hardcover

Hardcover 28,000 € Kaufen

Harari, Yuval Noah

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

In seinem Kultbuch Eine kurze Geschichte der Menschheit erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In Homo Deus stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Von Yuval Noah Harari, Aus dem Englischen übersetzt von Andreas Wirthensohn.
Webcode: /34744533

Inhalt

Kapitel 1 Die neue menschliche Agenda

Teil I: Homo sapiens erobert die Welt 

Kapitel 2 Das Anthropozän 
Kapitel 3 Der menschliche Funke
 

Teil II: Homo sapiens gibt der Welt einen Sinn

Kapitel 4 Die Geschichtenerzähler 
Kapitel 5 Das seltsame Paar
Kapitel 6 Der moderne Pakt 
Kapitel 7 Die humanistische Revolution
 

Teil III: Homo sapiens verliert die Kontrolle 
 

Kapitel 8 Die Zeitbombe im Labor
Kapitel 9 Die große Entkopplung 
Kapitel 10 Der Ozean des Bewusstseins 
Kapitel 11 Die Datenreligion
 


Danksagung 
Anmerkungen
Bildnachweis
Register

Pressestimmen

"Yuval Noah Harari nimmt die Leser mit auf einen atemberaubenden Ritt durch diverse wissenschaftliche Disziplinen und wagt den Blick in eine nicht allzu ferne Zukunft […] Er tut dies auf lebendige, unterhaltsame und brillante Art."
DiePresse.com, Februar 2018


"Das bemerkenswerteste Sachbuch des Jahres." 

Udo Hahn, Bayern 2, 29. Dezember 2017


"Fürs Leben lernen ist ganz einfach: Man muss nur das richtige Buch lesen."
Iserloher Kreisanzeiger, 15. Dezember 2017


"Bietet jede Menge Informationen und Denkanstöße."

Manuela Braun, Magazin des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Dezember 2017


"Ein piontiert schwindelerregender Ausblick auf all die Umbrüche, die auf uns zukommen könnten beziehungsweise werden."
Empfehlung von Kabarettist Thomas Maurer, Die Presse, 9. Dezember 2017


"Liest man dieses genialische Huibuuh nicht nur als ernsthafte Wissenschaft, sondern auch als fröhliche Belletristik, dann macht es ein ungemeines Vergnügen, zumal es prall von den allerschönsten Anekdoten aus dem Leben und Nachleben der Menschheit ist!"
Erhard Schütz, Freitag, 07. September 2017


"Harari ist ein hervorragender Geschichtenerzähler. Das Buch ist kurzweilig, gut verständlich, auch lustig und eine fantastische Grundlage für Diskussionen."
Giulio Superti-Furga, Der Standard, 29. April 2018


"Hararis Buch hat mich und viele Leute um mich herum sehr beschäftigt. Komischerweise hat es mich im Chaos der heutigen Zeit auch beruhigt, da Harari in seiner klugen Tour d‘Horizon vieles fassbar macht."
Pauline de Bok, Die Welt, 12. Mai 2018


Die besten Businessbücher: Platz 1
"Harari nimmt die Leser mit auf einen atemberaubenden Ritt durch diverse wissenschaftliche Disziplinen."
Die Presse, 25. Juli 2017


"Keine leichte Lektüre, doch wer auf den Horizont blickt, kann diesen auch erweitern."
Thorsten Schäfer-Gümbel, vorwärts.de, Lesetipp von SPD Spitzenpolitikern, 15.  August 2017