Leseprobe Merken

Junker, Thomas

Geschichte der Biologie

Die Wissenschaft vom Leben

Die Biologie zählt heute zweifelsohne zu den interessantesten Wissenschaften. Thomas Junker schlägt in seinem Buch einen weiten Bogen von den Anfängen der Biologie in der Antike, über die revolutionären Erkenntnisse des Charles Darwin bis hin zu den atemberaubenden Entdeckungen der Molekularbiologie. Ein kurzer und sachkundiger Überblick über die vielleicht folgenreichste Wissenschaft der Moderne.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-50834-9

128 S., mit 25 Abbildungen

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 8,95 € Kaufen
Inhalt
  • Die Biologie und ihre Geschichte
  • Urzeugung: Die Entstehung des Lebens
  • Systematik: Die Vielfalt der Arten
  • Vergleichende Anatomie und Morphologie: Der Bauplan der Organismen
  • Physiologie: Die Wissenschaft der Lebensvorgänge
  • Embryologie: Die Entwicklung der Individuen
  • Zellentheorie und Endosymbiose: Warum kooperieren Organismen?
  • Genetik: Vererbung und Variation
  • Paläontologie und Evolutionstheorie: Die Geschichte der Arten
  • Fortschritte und Erfahrungen
  • Anhang

Weiterführende Literatur
Register

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-50834-9

128 S., mit 25 Abbildungen

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen

Junker, Thomas

Geschichte der Biologie

Die Wissenschaft vom Leben

Die Biologie zählt heute zweifelsohne zu den interessantesten Wissenschaften. Thomas Junker schlägt in seinem Buch einen weiten Bogen von den Anfängen der Biologie in der Antike, über die revolutionären Erkenntnisse des Charles Darwin bis hin zu den atemberaubenden Entdeckungen der Molekularbiologie. Ein kurzer und sachkundiger Überblick über die vielleicht folgenreichste Wissenschaft der Moderne.
Webcode: https://www.chbeck.de/12584

Inhalt

  • Die Biologie und ihre Geschichte
  • Urzeugung: Die Entstehung des Lebens
  • Systematik: Die Vielfalt der Arten
  • Vergleichende Anatomie und Morphologie: Der Bauplan der Organismen
  • Physiologie: Die Wissenschaft der Lebensvorgänge
  • Embryologie: Die Entwicklung der Individuen
  • Zellentheorie und Endosymbiose: Warum kooperieren Organismen?
  • Genetik: Vererbung und Variation
  • Paläontologie und Evolutionstheorie: Die Geschichte der Arten
  • Fortschritte und Erfahrungen
  • Anhang

Weiterführende Literatur
Register