Cover Download Leseprobe Merken

Maier, Bernhard

Geschichte Schottlands

Dass Schottland in vielem so ganz anders ist als das benachbarte England, wissen wir nicht erst seit dem Referendum über die schottische Unabhängigkeit. Landschaft, Sprache und Kultur, von den Kilts über die Schlösser bis zur schottischen Literatur, haben ihren eigenen Charakter, und ebenso entwickelten sich Politik, Religion und Gesellschaft häufig in anderen Bahnen als beim südlichen Nachbarn. Bernhard Maier gibt in diesem Band einen profunden und anschaulichen Überblick über die schottische Geschichte von der Steinzeit und den frühen Kelten bis zur unmittelbaren Gegenwart.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-67617-8

Erschienen am 10. März 2015

128 S., mit 18 Abbildungen und 3 Karten

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 8,95 € Kaufen
e-Book 7,49 € Kaufen
Inhalt
Einleitung

1. Von der Steinzeit bis zu den frühen Kelte
2. Von der Ankunft der Römer bis zur Christianisierung
3. Vom Auftreten der Wikinger bis zum Ende des Hauses Dunkeld
4. Von der Invasion Eduards I. bis zur Schlacht von Flodden Field
5. Von der Krönung Jakobs V. bis zur Union mit England
6. Das 18. Jahrhundert
7. Das 19. Jahrhundert
8. Vom Ersten Weltkrieg bis zum Erfolg der Autonomiebewegung
9. Vom Beginn der Dezentralisierung bis zur Gegenwart

Rückblick und Ausblick
Weiterführende Literatur
Register

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-67617-8

Erschienen am 10. März 2015

128 S., mit 18 Abbildungen und 3 Karten

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen
e-Book 7,49 € Kaufen

Maier, Bernhard

Geschichte Schottlands

Dass Schottland in vielem so ganz anders ist als das benachbarte England, wissen wir nicht erst seit dem Referendum über die schottische Unabhängigkeit. Landschaft, Sprache und Kultur, von den Kilts über die Schlösser bis zur schottischen Literatur, haben ihren eigenen Charakter, und ebenso entwickelten sich Politik, Religion und Gesellschaft häufig in anderen Bahnen als beim südlichen Nachbarn. Bernhard Maier gibt in diesem Band einen profunden und anschaulichen Überblick über die schottische Geschichte von der Steinzeit und den frühen Kelten bis zur unmittelbaren Gegenwart.
Webcode: https://www.chbeck.de/14355102

Inhalt

Einleitung

1. Von der Steinzeit bis zu den frühen Kelte
2. Von der Ankunft der Römer bis zur Christianisierung
3. Vom Auftreten der Wikinger bis zum Ende des Hauses Dunkeld
4. Von der Invasion Eduards I. bis zur Schlacht von Flodden Field
5. Von der Krönung Jakobs V. bis zur Union mit England
6. Das 18. Jahrhundert
7. Das 19. Jahrhundert
8. Vom Ersten Weltkrieg bis zum Erfolg der Autonomiebewegung
9. Vom Beginn der Dezentralisierung bis zur Gegenwart

Rückblick und Ausblick
Weiterführende Literatur
Register