Merken

Pauen, Sabina

Was Babys denken

Eine Geschichte des ersten Lebensjahres

Alles Leben ist Problemlösen - und das vom ersten Lebenstag an. Schon mit sieben Monaten denkt ein Baby über Ursache und Wirkung nach.
Die renommierte Säuglingsforscherin Sabina Pauen, selbst Mutter von zwei Kindern, schildert in diesem anschaulich geschriebenen Buch die geistigen Leistungen der ersten Monate: was Babys mit auf die Welt bringen, wie das Denken bei ihnen entsteht und was sie in ihrem ersten Lebensjahr schon wissen.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-75319-0

Erschienen am 14. Mai 2020

3. Auflage, 2020

232 S., mit 13 Schaubildern

Softcover

Broschur 18,00 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-75319-0

Erschienen am 14. Mai 2020

3. Auflage , 2020

232 S., mit 13 Schaubildern

Softcover

Softcover 18,00 € Kaufen

Pauen, Sabina

Was Babys denken

Eine Geschichte des ersten Lebensjahres

Alles Leben ist Problemlösen - und das vom ersten Lebenstag an. Schon mit sieben Monaten denkt ein Baby über Ursache und Wirkung nach.
Die renommierte Säuglingsforscherin Sabina Pauen, selbst Mutter von zwei Kindern, schildert in diesem anschaulich geschriebenen Buch die geistigen Leistungen der ersten Monate: was Babys mit auf die Welt bringen, wie das Denken bei ihnen entsteht und was sie in ihrem ersten Lebensjahr schon wissen.
Webcode: https://www.chbeck.de/31388965