Merken

Roeck, Bernd

Der junge Aby Warburg

Dieser biographische Essay zeichnet die Jugendjahre des berühmten Kunst- und Kulturhistorikers Aby M. Warburg (1866-1929) anhand zahlreicher, zumeist unpublizierter Quellen nach. Er zeigt die Geschicke eines Juden im Kaiserreich, erzählt vom Schüler, vom Studenten, vom ”einfachen Soldaten” Warburg, dessen Tagebuchnotizen und Briefe zum Spiegel des Fin de siècle werden.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-41700-9

120 S.

Klappenbroschur

Broschur 12,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-41700-9

120 S.

Klappenbroschur

Klappenbroschur 12,90 € Kaufen

Roeck, Bernd

Der junge Aby Warburg

Dieser biographische Essay zeichnet die Jugendjahre des berühmten Kunst- und Kulturhistorikers Aby M. Warburg (1866-1929) anhand zahlreicher, zumeist unpublizierter Quellen nach. Er zeigt die Geschicke eines Juden im Kaiserreich, erzählt vom Schüler, vom Studenten, vom ”einfachen Soldaten” Warburg, dessen Tagebuchnotizen und Briefe zum Spiegel des Fin de siècle werden.
Webcode: https://www.chbeck.de/20792