Merken

Schmidt, Margarethe / Schmidt, Heinrich

Die vergessene Bildersprache christlicher Kunst

Ein Führer zum Verständnis der Tier-, Engel-, und Mariensymbolik

Das Denken und Fühlen vergangener Epochen ist auch Kunstliebhaber nicht mehr vertraut. An Beispielen der überraschend vielfältigen Tier-, Engel- und Mariendarstellungen informieren die Autoren sachkundig und allgemeinverständlich über die frühchristliche und mittelalterliche Bildersprache und ihre antiken und biblischen Ursprünge. Zahlreiche Abbildungen sowie ein Register erhöhen die Anschaulichkeit und Brauchbarkeit dieses Lese- und Nachschlagewerks.


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-08139-2

5. Auflage, 1982

337 S.

Hardcover (In Leinen)

Sonstiges 24,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-08139-2

5. Auflage , 1982

337 S.

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 24,90 € Kaufen

Schmidt, Margarethe / Schmidt, Heinrich

Die vergessene Bildersprache christlicher Kunst

Ein Führer zum Verständnis der Tier-, Engel-, und Mariensymbolik

Das Denken und Fühlen vergangener Epochen ist auch Kunstliebhaber nicht mehr vertraut. An Beispielen der überraschend vielfältigen Tier-, Engel- und Mariendarstellungen informieren die Autoren sachkundig und allgemeinverständlich über die frühchristliche und mittelalterliche Bildersprache und ihre antiken und biblischen Ursprünge. Zahlreiche Abbildungen sowie ein Register erhöhen die Anschaulichkeit und Brauchbarkeit dieses Lese- und Nachschlagewerks.

Webcode: https://www.chbeck.de/20604