Autor/-in

"Matt Rees"

Matt Rees

Matt Rees, 1967 in South Wales geboren, war Jerusalemer Bürochef der Time und schrieb u.a. vier Omar-Jussuf-Krimis, die auf Deutsch bei C.H.Beck und Heyne erschienen sind und für die er u.a. den John Creasey Dagger der CWA erhielt. Matt Rees lebt und arbeitet in Luxemburg. "Die Damaskus-Connection", der erste Band seiner neuen Thrillerreihe um den ICE-Agenten Dominic Verrazzano, erschien 2018 bei C.H.Beck. © Foto: Brigitte Friedrich
Image

Rees, Matt Beynon

Mit Blut signiert
Ein Caravaggio-Roman

17,95 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-64696-6 Kaufen
Image

Rees, Matt

China Strike
Thriller

16,95 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-73523-3 Kaufen
Image

Rees, Matt Beynon

Der Attentäter von Brooklyn
Omar Jussufs vierter Fall

18,95 € Hardcover ISBN: 978-3-406-61283-1 Kaufen
Image

Rees, Matt Beynon

Mozarts letzte Arie
Roman

17,95 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-62994-5 Kaufen
Image

Rees, Matt Beynon

Der Verräter von Bethlehem - Hörbuch

19,95 € ISBN: 978-3-406-57226-5 Kaufen
Image

Rees, Matt Beynon

Ein Grab in Gaza
Omar Jussufs zweiter Fall

18,90 € Hardcover ISBN: 978-3-406-58241-7 Kaufen
Image

Rees, Matt

Die Damaskus-Connection
Thriller

16,95 € Klappenbroschur ISBN: 978-3-406-70042-2 Kaufen