Leseprobe Merken

Benz, Wolfgang / Distel, Barbara

Arbeitserziehungslager, Ghettos, Jungendschutzlager, Polizeihaftlager, Sonderlager, Zigeunerlager, Zwangsarbeitslager

Jetzt vollständig: Die umfassende Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager


„Für dieses wichtige Überblickswerk kann man nur dankbar sein.“ Dieter Pohl, Süddeutsche Zeitung

Der neunte und abschließende Band der Reihe „Der Ort des Terrors“ ist den zahlreichen Zwangslagern gewidmet, die im nationalsozialistischen Herrschaftsbereich neben dem System der eigentlichen Konzentrationslager existierten. Die Zwangslager werden in der Erinnerung als Konzentrationslager wahrgenommen. Auch waren die Lebensbedingungen hier nicht oder nur graduell anders. Daher müssen sie in dieser Gesamtgeschichte enthalten sein. Neben dem „Altersghetto“ Theresienstadt, dem Vernichtungslager im weißrussischen Maly Trostinez und dem Lager Chaidari bei Athen gab es etwa Zwangsarbeitslager für Juden, Ghettos, Arbeitserziehungslager, Polizeihaftlager in den besetzten Gebieten, „Jugendschutzlager“, „Zigeuner-Lager“, Sonderlager für ungarische Juden, Lager der „Organisation Schmelt“ und Zwangsarbeiterlager. Darüber hinaus enthält der Band Regionalbeiträge zum Lagersystem in Serbien, Kroatien, Italien, Frankreich, Norwegen, Dänemark, Transnistrien und Weißrussland.

„Ein unentbehrliches Nachschlagewerk.“ Jörg Später, Süddeutsche Zeitung
Herausgegeben von Wolfgang Benz und Barbara Distel. Redaktion: Angelika Königseder.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-57238-8

Erschienen am 29. Oktober 2009

Vorzugspreis bei Gesamtabnahme € 49,90.
Bitte bestellen Sie hierfür das Gesamtwerk (978-3-406-52960-3).

656 S., mit 11 Karten und 22 Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Sonstiges 59,90 € Kaufen
Inhalt
Vorwort

Lagertypen

Polizeihaftlager Angelika Königseder
Erweiterte Polizeigefängnisse im Reichsgebiet Elisabeth Thalhofer
Arbeitserziehungslager Cord Pagenstecher
Die Jugendschutzlager Moringen und Uckermark Martin Guse
Das Polenjugendverwahrlager der Sicherheitspolizei in Litzmannstadt/Lódz
  Beate Kosmala
Zwangsarbeitslager für Juden in den besetzten polnischen und sowjetischen Gebieten  
  Mario Wenzel

Das Lagersystem der «Organisation Schmelt» in Schlesien Andrea Rudorff
Ghettos Dieter Pohl
Nationalsozialistische Zwangslager für Sinti und Roma Karola Fings
Sonderlager für ungarisch-jüdische Zwangsarbeiter Eleonore Lappin-Eppel
Lager für ausländische zivile Zwangsarbeiter Carina Baganz

Regionen

Frankreich Barbara Distel
Italien Juliane Wetzel
Kroatien Marija Vulesica
Serbien Holm Sundhaussen
Ungarn Gábor Kádár/Zoltán Vági
Weißrussland Petra Rentrop
Transnistrien Svetlana Burmistr
417 Dänemark Birgit Müller
430 Norwegen Dirk Riedel

Lager mit besonderer Bestimmung

Theresienstadt Wolfgang Benz
Die Rotunde von Zamosc Yasemin Shooman
Welzheim Wolfram Selig
Sicherungslager Schirmeck-Vorbruck Andreas Pflock
Sonderlager «Feste Goeben» in Metz Uwe Bader
Salaspils Franziska Jahn
Chaidari Ralph Klein
Maly Trostinez Petra Rentrop
Zarzecze bei Nisko Jonny Moser
Miranda de Ebro Patrik von zur Mühlen
Trawniki Angelika Benz
Soldau Uwe Neumärker

Anhang

Abkürzungsverzeichnis
Bildnachweis
Die Herausgeber
Autorenverzeichnis
Firmenregister
Orts- und Lagerregister
Personenregister
Pressestimmen

Pressestimmen

"Zu vermelden ist zum einen der Abschluss eines sehr großen Enzyklopädieprojektes und zum anderen die erste Veröffentlichung eines noch gigantischeren Enzyklopädieprojektes. Mit dem Band 9 hat die von Wolfgang Benz und Barbara Distel beim Beck-Verlag herausgegebene und im Zentrum für Antisemitismusforschung (ZfA) redaktionell bearbeitete Reihe ‚Der Ort des Terrors’ ihren Schlusspunkt erreicht."
Marc Buggeln, H-Soz-u-Kult, 22. März 2010



"Mit dem neunten Band aus der Reihe ‚Der Ort des Terrors’ schließen Wolfgang Benz und Barbara Distel ihre viel gelobte Gesamtdarstellung zur ‚Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager’ ab."
Alexander Weinlein, Das Parlament, 25. Januar 2010



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-57238-8

Erschienen am 29. Oktober 2009

Vorzugspreis bei Gesamtabnahme € 49,90.
Bitte bestellen Sie hierfür das Gesamtwerk (978-3-406-52960-3).

656 S., mit 11 Karten und 22 Abbildungen

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 59,90 € Kaufen

Benz, Wolfgang / Distel, Barbara

Arbeitserziehungslager, Ghettos, Jungendschutzlager, Polizeihaftlager, Sonderlager, Zigeunerlager, Zwangsarbeitslager

Jetzt vollständig: Die umfassende Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager


„Für dieses wichtige Überblickswerk kann man nur dankbar sein.“ Dieter Pohl, Süddeutsche Zeitung

Der neunte und abschließende Band der Reihe „Der Ort des Terrors“ ist den zahlreichen Zwangslagern gewidmet, die im nationalsozialistischen Herrschaftsbereich neben dem System der eigentlichen Konzentrationslager existierten. Die Zwangslager werden in der Erinnerung als Konzentrationslager wahrgenommen. Auch waren die Lebensbedingungen hier nicht oder nur graduell anders. Daher müssen sie in dieser Gesamtgeschichte enthalten sein. Neben dem „Altersghetto“ Theresienstadt, dem Vernichtungslager im weißrussischen Maly Trostinez und dem Lager Chaidari bei Athen gab es etwa Zwangsarbeitslager für Juden, Ghettos, Arbeitserziehungslager, Polizeihaftlager in den besetzten Gebieten, „Jugendschutzlager“, „Zigeuner-Lager“, Sonderlager für ungarische Juden, Lager der „Organisation Schmelt“ und Zwangsarbeiterlager. Darüber hinaus enthält der Band Regionalbeiträge zum Lagersystem in Serbien, Kroatien, Italien, Frankreich, Norwegen, Dänemark, Transnistrien und Weißrussland.

„Ein unentbehrliches Nachschlagewerk.“ Jörg Später, Süddeutsche Zeitung
Herausgegeben von Wolfgang Benz und Barbara Distel. Redaktion: Angelika Königseder.
Webcode: https://www.chbeck.de/23137

Natzweiler, Groß-Rosen, Stutthof

Hinzert, Auschwitz, Neuengamme

Riga. Warschau. Kaunas. Vaivara. Plaszów. Klooga. Chelmo. Belzec. Treblinka. Sobibor

Sachsenhausen, Buchenwald

Flossenbürg, Mauthausen, Ravensbrück

Die Organisation des Terrors

Wewelsburg, Majdanek, Arbeitsdorf, Herzogenbusch (Vught), Bergen-Belsen, Mittelbau-Dora

Frühe Lager, Dachau, Emslandlager

Arbeitserziehungslager, Ghettos, Jungendschutzlager, Polizeihaftlager, Sonderlager, Zigeunerlager, Zwangsarbeitslager


Inhalt

Vorwort

Lagertypen

Polizeihaftlager Angelika Königseder
Erweiterte Polizeigefängnisse im Reichsgebiet Elisabeth Thalhofer
Arbeitserziehungslager Cord Pagenstecher
Die Jugendschutzlager Moringen und Uckermark Martin Guse
Das Polenjugendverwahrlager der Sicherheitspolizei in Litzmannstadt/Lódz
  Beate Kosmala
Zwangsarbeitslager für Juden in den besetzten polnischen und sowjetischen Gebieten  
  Mario Wenzel

Das Lagersystem der «Organisation Schmelt» in Schlesien Andrea Rudorff
Ghettos Dieter Pohl
Nationalsozialistische Zwangslager für Sinti und Roma Karola Fings
Sonderlager für ungarisch-jüdische Zwangsarbeiter Eleonore Lappin-Eppel
Lager für ausländische zivile Zwangsarbeiter Carina Baganz

Regionen

Frankreich Barbara Distel
Italien Juliane Wetzel
Kroatien Marija Vulesica
Serbien Holm Sundhaussen
Ungarn Gábor Kádár/Zoltán Vági
Weißrussland Petra Rentrop
Transnistrien Svetlana Burmistr
417 Dänemark Birgit Müller
430 Norwegen Dirk Riedel

Lager mit besonderer Bestimmung

Theresienstadt Wolfgang Benz
Die Rotunde von Zamosc Yasemin Shooman
Welzheim Wolfram Selig
Sicherungslager Schirmeck-Vorbruck Andreas Pflock
Sonderlager «Feste Goeben» in Metz Uwe Bader
Salaspils Franziska Jahn
Chaidari Ralph Klein
Maly Trostinez Petra Rentrop
Zarzecze bei Nisko Jonny Moser
Miranda de Ebro Patrik von zur Mühlen
Trawniki Angelika Benz
Soldau Uwe Neumärker

Anhang

Abkürzungsverzeichnis
Bildnachweis
Die Herausgeber
Autorenverzeichnis
Firmenregister
Orts- und Lagerregister
Personenregister

Pressestimmen

"Zu vermelden ist zum einen der Abschluss eines sehr großen Enzyklopädieprojektes und zum anderen die erste Veröffentlichung eines noch gigantischeren Enzyklopädieprojektes. Mit dem Band 9 hat die von Wolfgang Benz und Barbara Distel beim Beck-Verlag herausgegebene und im Zentrum für Antisemitismusforschung (ZfA) redaktionell bearbeitete Reihe ‚Der Ort des Terrors’ ihren Schlusspunkt erreicht."
Marc Buggeln, H-Soz-u-Kult, 22. März 2010


"Mit dem neunten Band aus der Reihe ‚Der Ort des Terrors’ schließen Wolfgang Benz und Barbara Distel ihre viel gelobte Gesamtdarstellung zur ‚Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager’ ab."
Alexander Weinlein, Das Parlament, 25. Januar 2010