Cover Download Merken

Conzen, Ina

Pablo Picasso

Pablo Picasso (1881 – 1973) gehört zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts und hinterließ ein atemberaubend umfangreiches OEuvre. Phantasievoll und experimentierfreudig erprobte er sich in nahezu allen Medien, sei es Malerei, Zeichnung, Graphik, Skulptur, Keramik oder Bühnendekoration. Bis heute fasziniert die stilistische Wandelbarkeit seiner Werke, aber auch deren spannende Verankerung in Picassos Biografie. Ina Conzen zeichnet Picassos Leben und Werk nach und nimmt dabei besonders die von Picasso und seinem Umfeld strategisch gesteuerte Inszenierung des Künstlers als genialer Schöpfer in den Blick.
Von Ina Conzen.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-80014-6

Erscheint am 16. März 2023

Rund 128 S., mit ca. 60 Abbildungen, teils in Farbe

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 12,00 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-80014-6

Erscheint am 16. März 2023

Rund 128 S., mit ca. 60 Abbildungen, teils in Farbe

Softcover

Softcover 12,00 € Kaufen

Conzen, Ina

Pablo Picasso

Pablo Picasso (1881 – 1973) gehört zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts und hinterließ ein atemberaubend umfangreiches OEuvre. Phantasievoll und experimentierfreudig erprobte er sich in nahezu allen Medien, sei es Malerei, Zeichnung, Graphik, Skulptur, Keramik oder Bühnendekoration. Bis heute fasziniert die stilistische Wandelbarkeit seiner Werke, aber auch deren spannende Verankerung in Picassos Biografie. Ina Conzen zeichnet Picassos Leben und Werk nach und nimmt dabei besonders die von Picasso und seinem Umfeld strategisch gesteuerte Inszenierung des Künstlers als genialer Schöpfer in den Blick.
Von Ina Conzen.
Webcode: https://www.chbeck.de/34659438