Cover Download Leseprobe Merken

Geppert, Dominik

Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Jenseits überkommener Deutungsmuster schildert Dominik Geppert in diesem anschaulich geschriebenen Band die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart. Er zeichnet den Weg vom Frontstaat im Kalten Krieg bis zur heutigen Macht in der Mitte Europas nach und legt dabei ein besonderes Augenmerk auf die sich seit der Wiedervereinigung verstärkt stellende Frage nach der staatlichen und gesellschaftlichen Identität Deutschlands.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-77342-6

Erschienen am 26. August 2021

128 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 9,95 € Kaufen
e-Book 7,49 € Kaufen
Inhalt
Einleitung

I. Neuanfang und Wiederaufbau (1945–1958)
II. Reform und Revolte (1958–1973)
III. Bedrohte Sicherheit (1973–1985)
IV. Transformation und Beharrung (1985–1999)
V. Aufbruch in die Berliner Republik (1999–2008)
VI. Globalisierung und ihre Grenzen (2008–2021)

Literatur
Pressestimmen

Pressestimmen

"Das Buch bietet einen kompakten, um Ausgewogenheit bemühten Überblick zur Geschichte der Bundesrepublik bis in die Gegenwart, die Lektüre bereitet großes Vergnügen."

Süddeutsche Zeitung, Werner Bührer



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-77342-6

Erschienen am 26. August 2021

128 S.

Softcover

Softcover 9,95 € Kaufen
e-Book 7,49 € Kaufen

Geppert, Dominik

Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Jenseits überkommener Deutungsmuster schildert Dominik Geppert in diesem anschaulich geschriebenen Band die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart. Er zeichnet den Weg vom Frontstaat im Kalten Krieg bis zur heutigen Macht in der Mitte Europas nach und legt dabei ein besonderes Augenmerk auf die sich seit der Wiedervereinigung verstärkt stellende Frage nach der staatlichen und gesellschaftlichen Identität Deutschlands.
Webcode: https://www.chbeck.de/32388692

Inhalt

Einleitung

I. Neuanfang und Wiederaufbau (1945–1958)
II. Reform und Revolte (1958–1973)
III. Bedrohte Sicherheit (1973–1985)
IV. Transformation und Beharrung (1985–1999)
V. Aufbruch in die Berliner Republik (1999–2008)
VI. Globalisierung und ihre Grenzen (2008–2021)

Literatur

Pressestimmen

"Das Buch bietet einen kompakten, um Ausgewogenheit bemühten Überblick zur Geschichte der Bundesrepublik bis in die Gegenwart, die Lektüre bereitet großes Vergnügen."

Süddeutsche Zeitung, Werner Bührer