Merken

Kaschuba, Wolfgang

Einführung in die Europäische Ethnologie

Europäische Ethnologie – die neue Forschungs-disziplin zwischen den traditionellen Perspektiven der Volkskunde einerseits und der Völkerkunde andererseits – beschäftigt sich mit aktuellen wie historischen Entwicklungen von Kultur und Gesellschaft in Europa und macht sie zum Gegenstand des „ethnologischen Blicks“. Die Einführung bietet einen komprimierten Überblick über die Geschichte dieser Wissenschaft. Sie vermittelt und diskutiert zentrale Begriffe und Theorien des Fachs und stellt die wichtigsten Felder und Methoden ethnologischer Lehre und Forschung vor. Für Studienanfänger der Europäischen Ethnologie und ihrer Nachbarfächer liefert der Band, der zudem Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten und ausführliche Bibliographien enthält, einen idealen Einstieg in diese interdisziplinäre Fachrichtung, für Fortgeschrittene ein wichtiges Arbeitsinstrument.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-63598-4

Erschienen am 31. Oktober 2012

4., aktualisierte Auflage, 2012

284 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 19,95 € Kaufen
e-Book 15,99 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-63598-4

Erschienen am 31. Oktober 2012

4., aktualisierte Auflage , 2012

284 S.

Softcover

Softcover 19,95 € Kaufen
e-Book 15,99 € Kaufen

Kaschuba, Wolfgang

Einführung in die Europäische Ethnologie

Europäische Ethnologie – die neue Forschungs-disziplin zwischen den traditionellen Perspektiven der Volkskunde einerseits und der Völkerkunde andererseits – beschäftigt sich mit aktuellen wie historischen Entwicklungen von Kultur und Gesellschaft in Europa und macht sie zum Gegenstand des „ethnologischen Blicks“. Die Einführung bietet einen komprimierten Überblick über die Geschichte dieser Wissenschaft. Sie vermittelt und diskutiert zentrale Begriffe und Theorien des Fachs und stellt die wichtigsten Felder und Methoden ethnologischer Lehre und Forschung vor. Für Studienanfänger der Europäischen Ethnologie und ihrer Nachbarfächer liefert der Band, der zudem Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten und ausführliche Bibliographien enthält, einen idealen Einstieg in diese interdisziplinäre Fachrichtung, für Fortgeschrittene ein wichtiges Arbeitsinstrument.
Webcode: https://www.chbeck.de/10481435