Cover Download Leseprobe Merken

Moniz, Dantiel W.

Milch Blut Hitze

Storys

Dantiel W. Moniz ist eine der aufregendsten literarischen Neuentdeckungen aus den USA . Ihre gefeierten Erzählungen «Milch Blut Hitze» sind Porträts von Menschen aus den unteren Gesellschaftsschichten Floridas. Moniz nimmt uns mit auf die Schattenseite des Sunshine State, in die Alltagswelten von Figuren, in denen es keinen Platz für große Träume gibt.

Eine Dreizehnjährige versteht ihre nicht enden wollende Traurigkeit nicht, es kommt zu einer unabsehbaren Tragödie. Eine Frau kämpft nach einer Fehlgeburt mit dem Abschied von einem Leben, das sie nicht kannte. Eine Teenagerin widersetzt sich der Kirche und erfährt den Preis dafür am eigenen Leib. Zwei entfremdete Geschwister müssen die Asche ihres toten Vaters nach Santa Fe bringen und sind auf den unendlich langen Highways gezwungen, sich den Abgründen ihrer Vergangenheit zu stellen. Aufrichtig und feinfühlig ergründet Dantiel W. Moniz die Schwächen, Ängste und Schamgefühle ihrer Figuren und erzählt dabei von Mädchen- und Frausein, Mutterschaft und Körper, von Rassismus, Liebe und Verlust. «Milch Blut Hitze» stellt sich den Fragen und Lebensgefühlen unserer Zeit und verpackt sie in eine Sprache, die einfühlsam und kompromisslos zugleich ist.
Von Dantiel W. Moniz. Aus dem Englischen von Claudia Arlinghaus und Anke Caroline Burger.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-78157-5

Erscheint am 26. Januar 2022

230 S.

Hardcover

Hardcover 23,00 € Kaufen
Pressestimmen

Pressestimmen

„Dantiel W. Moniz ist eine der aufregendsten literarischen Neuentdeckungen aus den USA. Ihre Erzählungen ‚Milch Blut Hitze‘ sind Porträts von Menschen aus den unteren Gesellschaftsschichten Floridas.“
Kleine Zeitung, Bernd Melichar



"Moniz’ Erzählungen sind von einer Magie durchzogen."
The New York Times



"Düster und vielschichtig, diese Geschichten werden Sie verzaubern."
Kirkus Reviews



"Ein großartiges Debüteiner gefährlich talentierten neuen Autorin."
Lauren Groff



"Die Kraft dieser Geschichten liegt in der Aufrichtigkeit, Lebendigkeit und Verwundbarkeit ihrer Figuren."
The Washington Post



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-78157-5

Erscheint am 26. Januar 2022

230 S.

Hardcover

Hardcover 23,00 € Kaufen

Moniz, Dantiel W.

Milch Blut Hitze

Storys

Dantiel W. Moniz ist eine der aufregendsten literarischen Neuentdeckungen aus den USA . Ihre gefeierten Erzählungen «Milch Blut Hitze» sind Porträts von Menschen aus den unteren Gesellschaftsschichten Floridas. Moniz nimmt uns mit auf die Schattenseite des Sunshine State, in die Alltagswelten von Figuren, in denen es keinen Platz für große Träume gibt.

Eine Dreizehnjährige versteht ihre nicht enden wollende Traurigkeit nicht, es kommt zu einer unabsehbaren Tragödie. Eine Frau kämpft nach einer Fehlgeburt mit dem Abschied von einem Leben, das sie nicht kannte. Eine Teenagerin widersetzt sich der Kirche und erfährt den Preis dafür am eigenen Leib. Zwei entfremdete Geschwister müssen die Asche ihres toten Vaters nach Santa Fe bringen und sind auf den unendlich langen Highways gezwungen, sich den Abgründen ihrer Vergangenheit zu stellen. Aufrichtig und feinfühlig ergründet Dantiel W. Moniz die Schwächen, Ängste und Schamgefühle ihrer Figuren und erzählt dabei von Mädchen- und Frausein, Mutterschaft und Körper, von Rassismus, Liebe und Verlust. «Milch Blut Hitze» stellt sich den Fragen und Lebensgefühlen unserer Zeit und verpackt sie in eine Sprache, die einfühlsam und kompromisslos zugleich ist.
Von Dantiel W. Moniz. Aus dem Englischen von Claudia Arlinghaus und Anke Caroline Burger.
Webcode: https://www.chbeck.de/33198205

Pressestimmen

„Dantiel W. Moniz ist eine der aufregendsten literarischen Neuentdeckungen aus den USA. Ihre Erzählungen ‚Milch Blut Hitze‘ sind Porträts von Menschen aus den unteren Gesellschaftsschichten Floridas.“
Kleine Zeitung, Bernd Melichar


"Moniz’ Erzählungen sind von einer Magie durchzogen."
The New York Times


"Düster und vielschichtig, diese Geschichten werden Sie verzaubern."
Kirkus Reviews


"Ein großartiges Debüteiner gefährlich talentierten neuen Autorin."
Lauren Groff


"Die Kraft dieser Geschichten liegt in der Aufrichtigkeit, Lebendigkeit und Verwundbarkeit ihrer Figuren."
The Washington Post