Merken

Schmidt-Glintzer, Helwig

Der Buddhismus

Der Buddhismus ist seit mehr als zweitausend Jahren einer der bestimmenden Faktoren in den Kulturen Asiens und übt bis heute eine ungebrochene Faszination aus. Helwig Schmidt-Glintzer beschreibt die Weltreligion vom Leben Buddhas über die Lehren des «Kleinen» und «Großen Fahrzeugs» und den Zen-Buddhismus bis zu modernen buddhistischen Reformbewegungen in der östlichen und westlichen Welt.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-74159-3

Erschienen am 18. Juli 2019

4., durchgesehene Auflage, 2019

128 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 9,95 € Kaufen
Pressestimmen

Pressestimmen

"Leicht verständlich erklärt dieser schmale Band die wichtigstenhistorischen und religionswissenschaftlichen Grundlagen."
Stern



Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-74159-3

Erschienen am 18. Juli 2019

4., durchgesehene Auflage , 2019

128 S.

Softcover

Softcover 9,95 € Kaufen

Schmidt-Glintzer, Helwig

Der Buddhismus

Der Buddhismus ist seit mehr als zweitausend Jahren einer der bestimmenden Faktoren in den Kulturen Asiens und übt bis heute eine ungebrochene Faszination aus. Helwig Schmidt-Glintzer beschreibt die Weltreligion vom Leben Buddhas über die Lehren des «Kleinen» und «Großen Fahrzeugs» und den Zen-Buddhismus bis zu modernen buddhistischen Reformbewegungen in der östlichen und westlichen Welt.
Webcode: https://www.chbeck.de/28457631

Pressestimmen

"Leicht verständlich erklärt dieser schmale Band die wichtigstenhistorischen und religionswissenschaftlichen Grundlagen."
Stern