Leseprobe Merken

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft VI/1 Frühjahr 2012: Der Besiegte

Für ihn ist alles anders gekommen als geplant. Er ist ausgenommen von den Prämien des Sieges. Die Geschichtsphilosophie der Stunde zieht über ihn hinweg, und ihm bleibt nur die schonungslose Erkenntnis seiner Lage: der Besiegte.

Unsere Frühjahrs-Ausgabe widmet dieser enblematischen politischen Figur der Ideengeschichte ein Heft. Mit Beiträgen u.a. von Reinhart Koselleck, Christian Meier, Roberto Zapperi, Horst Bredekamp, Friedrich Kittler und Karl Heinz Bohrer.

„Glänzend geschrieben, anregend, spannend.“
Der Spiegel

Weitere Informationen unter www.z-i-g.de
.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-63391-1


Sie wollen keine Ausgabe verpassen?
Hier können Sie ein Abonnement der Zeitschrift für Ideengeschichte bestellen

Erschienen am 09. Februar 2012

Rund 128 S.

Softcover

Sonstiges 12,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-63391-1

Erschienen am 09. Februar 2012

Rund 128 S.

Softcover

Softcover 12,90 € Kaufen

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft VI/1 Frühjahr 2012: Der Besiegte

Für ihn ist alles anders gekommen als geplant. Er ist ausgenommen von den Prämien des Sieges. Die Geschichtsphilosophie der Stunde zieht über ihn hinweg, und ihm bleibt nur die schonungslose Erkenntnis seiner Lage: der Besiegte.

Unsere Frühjahrs-Ausgabe widmet dieser enblematischen politischen Figur der Ideengeschichte ein Heft. Mit Beiträgen u.a. von Reinhart Koselleck, Christian Meier, Roberto Zapperi, Horst Bredekamp, Friedrich Kittler und Karl Heinz Bohrer.

„Glänzend geschrieben, anregend, spannend.“
Der Spiegel

Weitere Informationen unter www.z-i-g.de
.
Webcode: https://www.chbeck.de/9050528