Merken

Huse, Norbert

Denkmalpflege

Deutsche Texte aus drei Jahrhunderten

Texte zur Denkmalpflege aus drei Jahrhunderten, vom Herausgeber ausgewählt und kommentiert, zeigen den ständigen Konflikt zwischen Bewahrung des Alten einerseits und einem oft fragwürdigen Fortschrittsdenken beziehungsweise wirtschaftlichen Interessen andererseits. Dieses Buch gibt einen Überblick über die Entwicklung denkmalpflegerischer Konzepte von der Goethe-Zeit bis heute und vermittelt so wichtige Einsichten für den Standort und die Ziele der modernen Denkmalpflege.

„Pflichtlektüre nicht nur für Denkmalpfleger, Architekten und Interessierte.“
Der Tagesspiegel


Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Schlagwörter

Bibliografie

978-3-406-40544-0

3. Auflage, 2006

256 S., mit 22 Abbildungen

Klappenbroschur

Broschur 19,90 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-40544-0

3. Auflage , 2006

256 S., mit 22 Abbildungen

Klappenbroschur

Klappenbroschur 19,90 € Kaufen

Huse, Norbert

Denkmalpflege

Deutsche Texte aus drei Jahrhunderten

Texte zur Denkmalpflege aus drei Jahrhunderten, vom Herausgeber ausgewählt und kommentiert, zeigen den ständigen Konflikt zwischen Bewahrung des Alten einerseits und einem oft fragwürdigen Fortschrittsdenken beziehungsweise wirtschaftlichen Interessen andererseits. Dieses Buch gibt einen Überblick über die Entwicklung denkmalpflegerischer Konzepte von der Goethe-Zeit bis heute und vermittelt so wichtige Einsichten für den Standort und die Ziele der modernen Denkmalpflege.

„Pflichtlektüre nicht nur für Denkmalpfleger, Architekten und Interessierte.“
Der Tagesspiegel

Webcode: https://www.chbeck.de/14632