Autor/-innen von A - Z

Dirk van Laak

[Dr.] Dirk van Laak, Privatdozent Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
(Stand: April 2006)

Stefan Lahr

Stefan von der Lahr, geboren 1958, ist promovierter Althistoriker und arbeitet seit über einem Vierteljahrhundert als Lektor im Verlag C.H.Beck. 2015 erschien sein Kriminalroman "Das Grab der Jungfrau".

© Foto: Christoph Mukherjee

Martin Lambeck

[Prof. Dr.] Martin Lambeck ist Physiker, Professor an der TU Berlin sowie Mitglied des Wissenschaftsrates der Gesellschaft zur Wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP).
(stand: Juni 2003)

Astrid Lambrecht

Astrid Lambrecht ist Directeur de Recherche am Laboratorium Kastler Brossel des Centre National de la Recherche Scientifique, Paris.
(Stand: September 2008)

Yves Lancelot

Yves Lancelot (†) war Ozeanograph und ehemaliger Forschungsdirektor am CNRS sowie Professor an verschiedenen Universitäten.

Bernhard Lang

Bernhard Lang lehrte als Professor für Altes Testament und Religionswissenschaft an den Universitäten Tübingen, Paderborn, Paris IV und St. Andrews.

© Foto: Gia Toussaint

Dieter Langewiesche

Dieter Langewiesche ist Professor em. für mittlere und neuere Geschichte an der Universität Tübingen. 1996 erhielt er den Leibniz-Preis.

Beatrix Langner

Beatrix Langner, geb. 1950, ist freie Autorin und Literaturkritikerin. Die promovierte Germanistin schreibt regelmäßig für die NZZ und Deutschlandradio und hat in den vergangenen Jahren viel gelobte Bücher u. a. über Friedrich Hölderlin und Adelbert von Chamisso veröffentlicht. 2013 hat sie den Gleim-Literaturpreis erhalten.

Ulrich Lappenküper

Ulrich Lappenküper ist Professor an der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg und Geschäftsführer der Otto-von-Bismarck-Stiftung in Friedrichsruh.

David Clay Large

David Clay Large ist heute Professor für Geschichte an der University of San Francisco und Senior Fellow am Institute of European Studies, Berkeley. Davor war er u. a. Professor an der Montana State University und an der Yale University.

© Foto: Wong Kurty

Johannes Laudage

[Prof. Dr.] Johannes Laudage lehrt als Professor für Mittelalterliche Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
(Stand: April 2006)

Mickaël Launay

Mickael Launay hat Mathematik studiert und über Wahrscheinlichkeitstheorie promoviert. Mit Mitte 30 hat er bereits zahlreiche Projekte entwickelt, um insbesonders junge Leute für Mathematik zu begeistern, darunter den millionenfach angeklickten Youtube-Kanal «Micmaths».

© Foto: Astrid di Crollalanza

Jörg Lauster

Jörg Lauster, geb. 1966, ist Professor für Systematische Theologie und Religionsphilosophie an der Philipps-Universität Marburg und hat Gastprofessuren in Venedig und Rom inne. Er forscht seit mehr als zehn Jahren über die Kultur- und Sinngeschichte des Christentums.

© Foto: M. Schmied

Jacques Le Goff

Jacques Le Goff, geb. 1924, war Professor für mittelalterliche Geschichte und Direktor der École des Hautes Études en Sciences Sociales in Paris. Er wurde unter anderem mit der „Goldmedaille des CNRS“ (1991), dem „Historikerpreis der Stadt Münster“ (1993) und dem „Hegel-Preis der Stadt Stuttgart“ (1994) ausgezeichnet.

(Stand: Dezember 2011)

Daniel Leese

Daniel Leese lehrt Sinologie mit dem Schwerpunkt „Geschichte und Politik des Modernen China“ an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Gustav Adolf Lehmann

[Prof. Dr.] Gustav Adolf Lehmann lehrt als Professor für Alte Geschichte an der Georg-August-Universität Göttingen.
(Stand: Dezember 2007)

Stephan Lehnstaedt

Stephan Lehnstadt ist Professor für Holocaust-Studien und Jüdische Studien am Touro College Berlin.

© Foto: Deutsches Historisches Institut Warschau

Manfred Leithe-Jasper

[Dr. phil.] Manfred Leithe-Jasper, geb.1935 in Lauban. Kunsthistoriker, Direktor (im Ruhestand) der Kunstkammer und der Weltlichen und Geistlichen Schatzkammer des Kunsthistorischen Museums in Wien.
Lebenslauf
Studium der Kunstgeschichte, klassische Archäologie und Geschichte Wien und Padua. Promotion 1963. Bis 1966 Wissenschaftlicher Beamter des Bundesdenkmalamtes in Wien, seit 1967 an den Sa…

Gerhard Leitner

Gerhard Leitner, Professor für Englische Linguistik an der Freien Universität Berlin. Zum Ehrenmitglied der "australischen Akademie für Geisteswissenschaften" ernannt am 18. November 2006.
Studium der Anglistik, Romanistik, Linguistik und Erziehungswissenschaft in Hamburg, Heidelberg, Bordeaux, University College und School of Oriental and African Studies (beide London), 1972 - 1980 Uni…

Claus Leitzmann

Claus Leitzmann ist Biochemiker und Ernährungswissenschaftler und leitete zuletzt das Institut für Ernährungswissenschaft der Universität Gießen.

Friedrich Lenger

Friedrich Lenger, geb. 1957, ist Professor für Mittlere und Neuere Geschichte an der Universität Gießen und Gottfried Wilhelm Leibniz-Preisträger 2015.

Christian Lenz

Christian Lenz, geb. 1938 in Heidenau. Referent für Kunst des 19. Jahrhunderts an der Neuen Pinakothek, Leiter des Max Beckmann Archivs bei den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Professor für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte an der Ludwigs-Maximilians-Universität, München. Herausgeber der Hefte des Max Beckmann Archivs.
Arbeitsschwerpunkte: Kunst des 16. – 20. Jahrhunderts (Venedig, R…

Manuela Lenzen

Manuela Lenzen hat in Philosophie promoviert und schreibt als freie Wissenschaftsjournalistin über Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Kognitionsforschung.

© Martin Klaus

Jörn Leonhard

Jörn Leonhard ist Professor für Westeuropäische Geschichte an der Universität Freiburg.

Philipp Lepenies

Philipp Lepenies ist Gastprofessor für Politikwissenschaft am Otto-Suhr Institut der Freien Universität Berlin.