Merken

Doderer, Heimito von

Tangenten

Tagebuch eines Schriftstellers 1940-1950

Heimito von Doderers Tagebücher aus den Jahren 1940 - 1950 begleiten das Schaffen des bedeutenden österreichischen Schriftstellers in einem der für ihn wichtigsten Abschnitte seines Lebens. In diesen Jahren schrieb er seine großen Romane "Die Strudlhofstiege" und "Die Dämonen".

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-39494-2

Statt 49,90 € jetzt nur noch 29,95 €

3. Auflage, 1995

848 S.

Hardcover (In Leinen)

Sonstiges 29,95 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-39494-2

Statt 49,90 € jetzt nur noch 29,95 €

3. Auflage , 1995

848 S.

Hardcover (In Leinen)

Hardcover (In Leinen) 29,95 € Kaufen

Doderer, Heimito von

Tangenten

Tagebuch eines Schriftstellers 1940-1950

Heimito von Doderers Tagebücher aus den Jahren 1940 - 1950 begleiten das Schaffen des bedeutenden österreichischen Schriftstellers in einem der für ihn wichtigsten Abschnitte seines Lebens. In diesen Jahren schrieb er seine großen Romane "Die Strudlhofstiege" und "Die Dämonen".
Webcode: https://www.chbeck.de/20721