Leseprobe Merken

Herbers, Klaus

Jakobsweg

Geschichte und Kultur einer Pilgerfahrt

Der Pilgerweg nach Santiago de Compostela erfreut sich weit über den Kreis frommer Pilger hinaus zunehmender Beliebtheit. Klaus Herbers beschreibt anschaulich, wie der Jakobuskult seit dem 8. Jahrhundert im Westen Spaniens entstand und zum Bollwerk gegen das muslimische Spanien wurde. Er erläutert die historische Funktion der Jakobswege als „Kulturstraßen Europas“ und stellt ihre wichtigsten Stationen vor.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-53594-9

3. Auflage, 2011

128 S., mit 9 Abbildungen und 2 Karten

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 8,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen
Inhalt
Einleitung: Ein ganz normaler Pilgerweg?

1. Wie der Apostel Jakobus nach Spanien kam
Die Entdeckung des Grabes
Die Übertragung der Gebeine nach Spanien
Jakobus und die Christen in Nordspanien

2. Santiago de Compostela: Die Karriere einer Stadt am Ende der Welt
Jakobus als Helfer Asturiens und Galiciens
Neue kirchliche und herrschaftliche Strukturen
Wege zur Erzbischofswürde
Königtum und Apostelgrab

3. Pilgerführer und Jakobspilger
Warum pilgern?
Besondere Wege für Pilger?
Der Pilgerführer des 12. Jahrhunderts: Vier Wege in Frankreich
Pilgerfahrten im hohen Mittelalter

4. Der Jakobsweg als «Kulturstraße Europas»
Spanien und Europa
Pyrenäenpässe ins «Jakobsland»
Epische Dichtung und Pilgerstraßen
«Pilgerkirchen» und Pilgerkunst

5. Unterwegs nach Compostela
Pilger und Pilgermassen
Aufbruch und Ausstattung
Gefahren und Riten unterwegs
Ankunft und Rückkehr
Eindrücke und Erinnerungen

6. «laß raisen wer da wil, bleib du dahaim»
Kritik an Reliquien, Wundern und Pilgerfahrten
Geistig-geistliche Pilgerfahrten
Veränderungen des Pilgerwesens
Der Spott der Humanisten
Martin Luther und die Folgen

7. Ein gewinnbringender Schlachtenhelfer
Die Eroberung von Coimbra
Die Schlacht von Clavijo – Abgaben für Compostela
Santiago-Orden und Königtum

8. Vom Niedergang zum Neuanfang
Theresia von Ávila gegen Jakobus
Europäische Pilger in der frühen Neuzeit
Die zweite Entdeckung des Grabes
Europa statt Spanien?

Bilanz und Ausblick

Dank
Zeittafel
Literaturhinweise
Register

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-53594-9

3. Auflage , 2011

128 S., mit 9 Abbildungen und 2 Karten

Softcover

Softcover 8,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen

Herbers, Klaus

Jakobsweg

Geschichte und Kultur einer Pilgerfahrt

Der Pilgerweg nach Santiago de Compostela erfreut sich weit über den Kreis frommer Pilger hinaus zunehmender Beliebtheit. Klaus Herbers beschreibt anschaulich, wie der Jakobuskult seit dem 8. Jahrhundert im Westen Spaniens entstand und zum Bollwerk gegen das muslimische Spanien wurde. Er erläutert die historische Funktion der Jakobswege als „Kulturstraßen Europas“ und stellt ihre wichtigsten Stationen vor.
Webcode: https://www.chbeck.de/20530

Inhalt

Einleitung: Ein ganz normaler Pilgerweg?

1. Wie der Apostel Jakobus nach Spanien kam
Die Entdeckung des Grabes
Die Übertragung der Gebeine nach Spanien
Jakobus und die Christen in Nordspanien

2. Santiago de Compostela: Die Karriere einer Stadt am Ende der Welt
Jakobus als Helfer Asturiens und Galiciens
Neue kirchliche und herrschaftliche Strukturen
Wege zur Erzbischofswürde
Königtum und Apostelgrab

3. Pilgerführer und Jakobspilger
Warum pilgern?
Besondere Wege für Pilger?
Der Pilgerführer des 12. Jahrhunderts: Vier Wege in Frankreich
Pilgerfahrten im hohen Mittelalter

4. Der Jakobsweg als «Kulturstraße Europas»
Spanien und Europa
Pyrenäenpässe ins «Jakobsland»
Epische Dichtung und Pilgerstraßen
«Pilgerkirchen» und Pilgerkunst

5. Unterwegs nach Compostela
Pilger und Pilgermassen
Aufbruch und Ausstattung
Gefahren und Riten unterwegs
Ankunft und Rückkehr
Eindrücke und Erinnerungen

6. «laß raisen wer da wil, bleib du dahaim»
Kritik an Reliquien, Wundern und Pilgerfahrten
Geistig-geistliche Pilgerfahrten
Veränderungen des Pilgerwesens
Der Spott der Humanisten
Martin Luther und die Folgen

7. Ein gewinnbringender Schlachtenhelfer
Die Eroberung von Coimbra
Die Schlacht von Clavijo – Abgaben für Compostela
Santiago-Orden und Königtum

8. Vom Niedergang zum Neuanfang
Theresia von Ávila gegen Jakobus
Europäische Pilger in der frühen Neuzeit
Die zweite Entdeckung des Grabes
Europa statt Spanien?

Bilanz und Ausblick

Dank
Zeittafel
Literaturhinweise
Register