Merken

Schimmel, Annemarie

Sufismus

Eine Einführung in die islamische Mystik

Die wandernden und tanzenden Derwische sind die augenfälligsten Vertreter des Sufismus, der sich im 8. Jahrhundert aus islamischen Wurzeln entwickelte und bis heute in zum Teil international organisierten Orden und Bruderschaften fortlebt. Annemarie Schimmel führt in die zentralen Begriffe der islamischen Mystik ein und schreitet die Stationen der Sufis auf ihrem Weg zu mystischer Gottesliebe und Gotteserkenntnis ab. Sie stellt die bedeutendsten Sufi-Heiligen sowie die wichtigsten Werke der klassischen Sufiliteratur vor und eröffnet ungeahnte Einblicke in die faszinierende Welt des Sufismus.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-72828-0

Erschienen am 11. September 2018

6., durchgesehene Auflage, 2018

127 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Schlagwörter

Broschur 9,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen
Inhalt

Prolog
Einleitung

  • 1. Die Entwicklung des Sufismus
  • 2. Mystische Gottesliebe
  • 3. Theosophische Mystik
  • 4. Sufismus und Literatur
  • 5. Orden und Bruderschaften. Zur Organisation des Sufismus
  • 6. Volkstümlicher Sufismus
  • 7. Sufismus in moderner Zeit

Epilog
Bibliographische Hinweise
Verzeichnis der zitierten Koranstellen
Glossar

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-72828-0

Erschienen am 11. September 2018

6., durchgesehene Auflage , 2018

127 S.

Softcover

Softcover 9,95 € Kaufen
e-Book 7,99 € Kaufen

Schimmel, Annemarie

Sufismus

Eine Einführung in die islamische Mystik

Die wandernden und tanzenden Derwische sind die augenfälligsten Vertreter des Sufismus, der sich im 8. Jahrhundert aus islamischen Wurzeln entwickelte und bis heute in zum Teil international organisierten Orden und Bruderschaften fortlebt. Annemarie Schimmel führt in die zentralen Begriffe der islamischen Mystik ein und schreitet die Stationen der Sufis auf ihrem Weg zu mystischer Gottesliebe und Gotteserkenntnis ab. Sie stellt die bedeutendsten Sufi-Heiligen sowie die wichtigsten Werke der klassischen Sufiliteratur vor und eröffnet ungeahnte Einblicke in die faszinierende Welt des Sufismus.
Webcode: https://www.chbeck.de/26640929

Inhalt

Prolog
Einleitung

  • 1. Die Entwicklung des Sufismus
  • 2. Mystische Gottesliebe
  • 3. Theosophische Mystik
  • 4. Sufismus und Literatur
  • 5. Orden und Bruderschaften. Zur Organisation des Sufismus
  • 6. Volkstümlicher Sufismus
  • 7. Sufismus in moderner Zeit

Epilog
Bibliographische Hinweise
Verzeichnis der zitierten Koranstellen
Glossar