Autor/-in

"Claudia Ott"

Claudia Ott

Claudia Ott, Dr. phil, Arabistin, Übersetzerin und Musikerin, gehört international zu den führenden Kennern von Tausendundeine Nacht. Sie studierte Orientalistik in Jerusalem und Tübingen, wurde an der FU Berlin mit einer Arbeit zur arabischen Epik promoviert und lernte danach in Kairo arabische Rohrflöte. Seit 2013 unterrichtet sie ehrenamtlich an der Universität Göttingen. Neben diversen Künstlerstipendien wurde Claudia Ott mit dem Johann-Friedrich-von-Cotta-Preis der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Literaturpreis der Kulturstiftung Erlangen ausgezeichnet sowie für den Leipziger Buchpreis in der Kategorie „Übersetzung“ nominiert.

© Foto: Martin Jehnichen

Image

Ott, Claudia

Gold auf Lapislazuli
Die 100 schönsten Liebesgedichte des Orients

14,90 € Hardcover (In Leinen) ISBN: 978-3-406-57669-0 Kaufen
Image

Ott, Claudia

Tausendundeine Nacht
Das glückliche Ende

24,95 € Hardcover (In Leinen) ISBN: 978-3-406-68826-3 Kaufen
Image

Ott, Claudia

Tausendundeine Nacht
Der Anfang und das glückliche Ende

10,00 € Hardcover (In Leinen) ISBN: 978-3-406-71404-7 Kaufen
Image

Ott, Claudia

Tausendundeine Nacht

29,95 € Hardcover (In Leinen) ISBN: 978-3-406-72290-5 Kaufen