Merken

Volkov, Shulamit

Antisemitismus als kultureller Code

Zehn Essays

Shulamit Volkovs ”Aufsätze und Essays”, schrieb der Göttinger Ordinarius Rudolf Vierhaus, ”gehören zu den kompetentesten und sensibelsten Beiträgen zur Erforschung des deutschen Antisemitismus wie auch der sozialen und kulturellen Entwicklung des deutschen Judentums seit der Emanzipation.” Der Band, zuerst 1990 unter dem Titel ”Jüdisches Leben und Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert” erschienen, wird jetzt in der beck’schen reihe vorgelegt.

Teilen

Seite drucken

E-Mail

Der Code wurde in die Zwischenablage kopiert.

Bibliografie

978-3-406-42149-5

2., durch ein Register erweiterte Auflage, 2000

238 S.

Softcover

Bibliografische Reihen

Broschur 12,50 € Kaufen

Empfehlungen

}

Bibliografische Reihen

Bibliografie

978-3-406-42149-5

2., durch ein Register erweiterte Auflage , 2000

238 S.

Softcover

Softcover 12,50 € Kaufen

Volkov, Shulamit

Antisemitismus als kultureller Code

Zehn Essays

Shulamit Volkovs ”Aufsätze und Essays”, schrieb der Göttinger Ordinarius Rudolf Vierhaus, ”gehören zu den kompetentesten und sensibelsten Beiträgen zur Erforschung des deutschen Antisemitismus wie auch der sozialen und kulturellen Entwicklung des deutschen Judentums seit der Emanzipation.” Der Band, zuerst 1990 unter dem Titel ”Jüdisches Leben und Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert” erschienen, wird jetzt in der beck’schen reihe vorgelegt.
Webcode: https://www.chbeck.de/15775